Tafelberg Wanderabenteuer

5.00 von 5
(1 Kundenrezension)

Ab: $ 202.00 pro Person

Wählen Sie Ihre Währung

Kapstadt ist voller Schönheit und eine der besten Möglichkeiten, sein Wunder zu erleben, ist es, diese in der Natur und von oben zu genießen. Das Tafelberg-Wanderabenteuer ermöglicht es den Gästen, dieses ikonische Wahrzeichen zusammen mit einem Wanderführer zu erkunden. Danach geht es weiter mit einer aufregenden Zipline-Aktivität durch das atemberaubende Silvermist Weingut, bevor Sie den Tag mit der Verkostung köstlicher lokaler Weine beenden.

Highlights der Tour:

Tafelberg - Beginnen Sie Ihr Abenteuer mit einer Wanderung in einer tiefen Schlucht auf der Vorderseite des berühmten Tafelbergs von Kapstadt, wobei Sie die immense Schönheit, die Sie umgibt, und die Aussicht, die sich über die Stadt und den Ozean erstreckt, genießen können. Ein ausgebildeter Reiseleiter führt Sie zum Gipfel Maclears Beacon, um noch mehr atemberaubende Ausblicke zu genießen, bevor Sie mit einer Seilbahnfahrt den Tafelberg hinunterfahren (Wetterabhängig).

Silvermist Zipline - Bei der Ankunft erhalten die Gäste eine kurze Sicherheitseinweisung, bevor der Spaß beginnt. Sobald Sie bereit sind, begeben Sie sich auf eine geführte 4×4 Fahrt in den Berg und genießen Sie die spektakuläre Aussicht, bevor Sie bei Silvermist durch das Tal ziplinieren.

Constantia Wine Route - Nach einem erlebnisreichen Tag verbringen Sie den Nachmittag gemütlich in der malerischen Constantia Wine Route und entspannen Sie sich bei einem Mittagessen (auf eigene Kosten) und einer Weinprobe (kostenlos).

Inklusive / Nicht Inbegriffen

Inklusive:

  • Englischer Reiseleiter (Fremdsprachen auf Anfrage)
  • Eintrittsgelder für die Reiseroute
  • Tafelberg-Seilbahn (Einbahn)
  • Ziplining Abenteuer
  • Wasser und leichte Erfrischungen
  • 1 x Weinprobe
  • Abholung von Kapstadt Hotels

Nicht Inbegriffen:

  • Mittagessen

Zusätzliche Informationen

  • Dauer: ca. 9 Stunden
  • Daily group departures (2 – 10 pax)

1 Bewertung für Table Mountain Hiking Adventure

  1. 5 von 5

    Jamie Le Roux

    Table Mountain is one of Cape Town’s biggest attractions, and if we’re going on size – then it is actually the biggest. Many tourists take a ride to the top on the cable car but some adventurous types, like me, prefer to hike to the top for a more personally rewarding experience. One of the best ways to do this is on a guided day trip, where you can be sure of your safety as well as confident that you won’t get lost up in the mountain. I really enjoyed my outing, which not only included a guided hike up the mountain but also ziplining and wine tasting! But first things first, summiting Table Mountain. We were picked up at 7 am and driven to Platteklip Gorge, a ravine with stone steps heading to the top of the mountain, where we would start our hike. Depending on your fitness it’s actually not too strenuous but as I am not the fittest person I appreciated the many breaks we took to enjoy the scenery. We were led by 2 guides, one in the front and one in the back to make sure the stragglers (like me) don’t feel left behind. We even all received a delicious goody bag of treats to nibble on. 2 hours later we reached the top. On a clear day, you can see the whole peninsula and I was absolutely taken with the beauty of the Cape. We made our way down in the rotating cable car and headed to the next exciting activity – ziplining! This was a lot of fun and took place over the valleys on the back slope of the mountain. I felt very safe the whole time but it is also possible to zipline tandem if you feel like you need a helping hand. Then it was time for lunch, which was on our own account before heading to a delightful wine tasting (included) in Constantia where we sampled local Cape Town wines and chatted and laughed about the day’s adventures. After sharing so much fun it’s easy to make friends with the other members of the group and it was a great way to round off the day.

Füge deine Bewertung hinzu

Jenman African Safaris Collection

PayGate-Card-Brand-Logos