große Simbabwe

Ab: $ 3,870.00 pro Person

Wählen Sie Ihre Währung

Entdecken Sie die Magie von Simbabwe während einer privaten Tour durch dieses atemberaubend schöne Land. Erkunden Sie Simbabwes berühmteste Nationalparks, wie den Hwange und den Matobo Nationalpark. Erfahren Sie mehr über Simbabwes faszinierende Geschichte bei einem Besuch der 900 Jahre alten Great Zimbabwe Ruins, die Gerüchten zufolge die Hauptstadt der legendären Königin von Sheba und auch der Namensgeber der Nationen sind. Simbabwe kommt von einem Shona Wort für "große Häuser aus Stein" ". Während Ihrer Reise erleben Sie echte simbabwische Gastfreundschaft.

Entdecken Sie Simbabwes Schönheit und Reiz in 13 Tagen wieder. Begeben Sie sich in die berühmtesten Nationalparks Simbabwes wie Hwange und Matobo Nationalpark und erfahren Sie mehr über die faszinierende Geschichte Simbabwes bei einem Besuch der 900 Jahre alten Great Zimbabwe Ruins.


Highlights der Tour:

Victoriafälle, Simbabwe: Die Victoria Fälle wurden als "der größte bekannte Vorhang des fallenden Wassers" bezeichnet - und es ist ein wirklich spektakulärer Ort, den man sehen muss. Sprühsäulen sind meilenweit zu spüren, wenn 546 Millionen Kubikmeter Wasser pro Minute über eine Breite von fast 2 km (1708 m) über den Rand (in der Höhe der Hochwassersaison) in eine tiefe Schlucht - über 100 Meter darunter - stürzen.

Lake Kariba: Genießen Sie eine Bootsfahrt bei Sonnenuntergang auf dem größten künstlichen See der Welt, dem Karibasee, und wählen Sie aus einer Vielzahl von optionalen Aktivitäten während Ihrer zweitägigen Erkundung der Gegend.

Hwange Nationalpark:: Fantastische Pirschfahrten in spektakulären Wildtiergebieten, einschließlich der nördlichen und südlichen Regionen des Hwange Nationalparks.

Matopos: Verfolgen Sie zu Fuß gefährdete Nashörner im Matopos Nationalpark und erkunden Sie die dramatischen Felslandschaften, wo Sie die Grabstätte von Cecil John Rhodes besuchen, der wegen seiner atemberaubenden Aussicht als letzte Ruhestätte gewählt wurde.

Great Zimbabwe Ruins: Die Great Zimbabwe Ruinen sind ein wahres Meer faszinierender Felsformationen, und dieser Komplex von Ruinen ist eine der größten historischen und kulturellen Attraktionen des Landes, die sich über eine Fläche von fast 1800 Hektar erstreckt. Die Great Zimbabwe Ruinen wurden von den Shona Viehzüchtern erbaut und wurden zu einem Nationaldenkmal mit weltweiter Anerkennung; sie wurden 1986 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt.

Harare: Die Hauptstadt Simbabwes, einst bekannt als Salisbury, wurde bis 1980 international als unabhängige Republik Simbabwe anerkannt und der Name der Stadt in Harare geändert. Mit beliebten Touristenattraktionen und tollen Einkaufsmöglichkeiten ist es eine geschäftige Stadt.

Verfügbarkeit

Tourdaten 2019

[table “” not found /]


2020 Tour Abreise Daten

DatumVerfügbarkeitSpecialSpracheStatusBuchung
02-Sep9DEUTSCHBuchung
17-Sep12ENGLISHBuchung
07-Oct12ENGLISHBuchung
02-Nov12DEUTSCHBuchung
25-Nov12ENGLISHBuchung

Abreise garantiert
Abreise nicht garantiert
Limitierte Plätze
Voll/Abgesagt

Inkludiert / Exkludiert

Inkludiert

  • Accommodation, transport and meals as mentioned in the itinerary
  • Safarifahrten und Aktivitäten wie in der Reiseroute erwähnt
  • Parkeintrittsgebühren*
  • Erfahrener lokaler Reiseleiter
  • Flughafentransfer am Tag der An- und Abreise der Tour**

Exkludiert:

  • Flüge
  • Unterkunft vor und nach der Tour
  • Alle Getränke
  • Persönliche Ausgaben wie Telefonate, Kuriositäten, Trinkgelder usw.
  • Reiseversicherung und Visa

Unterkunft

Wir verfügen über mittelgroße, typisch afrikanische Lodges. Die Unterkünfte befinden sich entweder in Nationalparks, am Ufer eines Flusses oder an anderen interessanten Orten. Die Unterkunft wird eine Mischung aus Lodges, Chalets und Zeltlagern mit eigenem Bad sein.

Day 1 & 2: Ilala Lodge oder ähnlich
Day 3 & 4: Masuma River Lodge oder ähnlich
Day 5 & 6: Nantwich oder ähnlich
Day 7 & 8: Sable Sands oder ähnlich
Day 9 & 10: Camp Amalinda oder ähnlich
Tag 11: Lodge at the Ancient City oder ähnlich
Tag 12: Bushman Rock Estate oder ähnlich

Vorbereitung

Gruppengröße: Minimal 4, Maximal 12 Personen


Transport: Jenman Safaris benutzt voll ausgestattete Toyota Land Cruiser, Sprinters, 12-Sitzer Allrad-Safari-Fahrzeuge oder andere geeignete Fahrzeuge mit komfortablen Sitzplätzen, großen Fenstern für Wildtierbeobachtungen, einem Musik- und Lautsprechersystem und einer Klimaanlage. Das Fahrzeug wird entsprechend der Tour von Jenman Safaris ausgewählt. Das gesamte Gepäck, mit Ausnahme des Handgepäcks und der Fotoausrüstung, wird auf dem Dach oder im Anhänger transportiert, sodass ein maximaler Sitzkomfort garantiert ist. Für Transfers zwischen Kasane und Victoria Falls (oder umgekehrt) können eventuell 2x4 Fahrzeuge benutzt werden.


Reisezeiten und Distanzen: Alle Fahrzeiten werden durch Straßenverhältnisse, Grenzübergänge, Umwege und Wetterbedingungen beeinflusst, daher können die Fahrzeiten an bestimmten Tagen länger sein als erwartet, insbesondere bei großen Entfernungen. Bitte beachten Sie, dass die Zeit, die Sie benötigen, um 100 km in Ihrem Heimatland zu fahren, nicht mit der Zeit übereinstimmt, die Sie benötigen, um 100 km auf afrikanischen Straßen zu fahren, deshalb empfehlen wir Ihnen, sich zurückzulehnen und die spektakuläre Landschaft zu genießen, die Afrika zu bieten hat. Nach Möglichkeit werden zusätzliche Zwischenstopps eingelegt, um Ihren Fahrkomfort jederzeit zu gewährleisten.


Visum: The onus is on the client to organize all visas required to visit the countries stated on the itinerary. Kindly remember that clients would require a multiple entry visa for Zimbabwe, Namibia & Botswana should they partake on our Botswana Wildlife Breakaway scheduled tour. Please note that travellers entering Botswana will be required to present a valid international health certificate of vaccination for yellow fever should they originate from or have travelled through countries which have been declared yellow fever infected areas within the preceding 6 months.


Reiseversicherung: Bitte beachten Sie, dass Reise- und Reiserücktrittsversicherungen für jeden Gast, der mit Jenman African Safaris reist, verpflichtend sind. Jegliche Versicherungen liegen allein in der Verantwortung unserer Gäste. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie Ihre eigene Versicherung abschließen, die Personenschäden, Beschädigung oder Verlust von eigenem Eigentum inklusive Kameraausrüstung und anderen elektronischen Geräten, Behandlungskosten, Rückführungskosten sowie Verlust von Gepäck etc. einschließt. Falls Sie hierbei Unterstützung benötigen, sprechen Sie bitte mit Ihrem Reisevermittler.

<hr/ >

Geben Sie Ihrer Reise eine Bedeutung: Die Grow Africa Foundation (163-738 NPO) ist die Initiative für verantwortungsbewussten Tourismus, die Jenman African Safaris und Hideaways ins Leben gerufen haben. Der Fokus von Grow Africa liegt darauf, einen positiven Einfluss auf die Umwelt, die Gesellschaft und die Wirtschaft in den Regionen auszuüben, die wir bereisen. Wir tun dies, indem wir örtliche Umwelt- und Sozialprojekte anstoßen und unterstützen.

Ihre Buchung macht den Unterschied: Bei jeder Buchung im Wert von R10,000 / US$1.000 / EUR1.000 oder mehr geht eine Spende von R50 / US$5 / EUR5 an die Grow Africa Foundation. Klicken Sie hier und sehen Sie sich die Projekte an, die durch Ihre Buchung unterstützt werden.

Wir sind auch stolze Mitglieder von Pack for a Purpose, einer globalen Initiative, die es Ihnen ermöglicht, einen nachhaltigen Einfluss auf die von Ihnen besuchten Gemeinden auszuüben. Verwenden Sie Ihr Übergepäck, um die von der Dingani Primary School in Simbabwe und der Masongora Primary School in Uganda benötigten Vorräte zu verpacken. Wir werden dann dafür sorgen, dass es an sie geliefert wird. Klicken Sie hier um die aktuelle Bedarfsliste der Schulen zu sehen.

Add-On Safari

Wenn Sie Ihren Urlaub verlängern möchten, sollten Sie diese Erweiterung zu Ihrer Reise hinzufügen...

Mana Pools Magic

3 Nächte | Mana Pools add-on Safari
Ab 1425 US$
Flug Harare / Mana Pools 399 US$ Eine Strecke

Mana Pools wird als einer der fantastischsten Nationalparks Simbabwes bezeichnet und ist voller Wildtiere und unvergleichlicher Schönheit. Dieses lohnende Ziel ist auch ein UNESCO-Weltkulturerbe und wird am besten bei intimen Spaziergängen oder Kanutouren durch die vielen Kanäle, Sandbänke und Überschwemmungsgebiete genutzt. Besucher von Mana Pools können mit Flusspferden, Krokodilen, Elefanten, Löwen und einer Vielzahl von Vogelarten rechnen, die alle meist unbehelligt vom Kommen und Gehen menschlicher Bewunderer sind.

Tag 13: Mana Pools, Simbabwe
Steigen Sie ein in Ihren Charterflug von Harare zu den Mana Pools, einem UNESCO-Weltkulturerbe in reiner Wildnis.
Unterkunft: Kanga Camp oder ähnlich

Day 14 & 15: Mana Pools, Simbabwe
Erfüllen Sie Ihre Tage mit tierbezogenen Aktivitäten wie geführten Safari-Wanderungen und Pirschfahrten im offenen Fahrzeug.
Unterkunft: Kanga Camp oder ähnlich

Tag 16: Harare, Simbabwe
Nach dem Frühstück werden Sie zum Flughafen für Ihren Weiterflug gebracht.

Interaktive Reiseroute

Hier klicken, um die interaktive Reiseroute anzuzeigen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Grand Zimbabwe“

stepmap-karte-rediscover-zimbabwe-2019-draft-1-brochure-1782951

Jenman African Safaris Collection

PayGate-Card-Brand-Logos