Luangwa & Zambezi Fly-In

Ab: $ 7,189.00 pro Person

Wählen Sie Ihre Währung

  • Walking
  • Game Viewing

Begeben Sie sich auf diese Luxusreise und entdecken Sie in aller Ruhe die Höhepunkte Sambias, von den mächtigen Victoriafällen, den majestätischen Ebenen Süd-Luangwas bis hin zur Ruhe im unteren Sambesi-Tal.

Highlights der Tour

Victoriafälle, Simbabwe - Die Wasserfälle wurden als "der größte bekannte Vorhang des fallenden Wassers" bezeichnet - und es ist ein wirklich spektakulärer Ort, den man sehen kann. Die Wasserfälle grenzen an Sambia und Simbabwe und können von beiden Seiten aus großer Entfernung betrachtet werden. Spritzsäulen sind meilenweit zu spüren, wenn 546 Millionen Kubikmeter Wasser pro Minute über den Rand stürzen.

South Luangwa National Park - Der South Luangwa Nationalpark umfasst 9050 km2 Land und umfasst den lebenswichtigen und berühmten Luangwa River. Dieser Park, mit einer unglaublichen Vielfalt an Wildtieren, ist als eines der größten Naturschutzgebiete der Welt bekannt. Dieser Park ändert sich im Laufe der Jahreszeiten und bietet eine große Vielfalt an Vegetation und Tierwelt. Erstaunlicherweise beherbergt der Park über 60 verschiedene Tierarten und weit über 400 verschiedene Vogelarten.

Lower Zambezi - Die Küste Sambias verfügt über private Schutzgebiete, Wildreservate und den relativ unerforschten Lower Zambezi Nationalpark. Diese Region ist stark von Flusspferden und Krokodilen bevölkert und gilt als Vogelparadies mit über 300 erfassten Arten. Die Vogelwelt des Sambesi-Tals umfasst mehrere Arten wie Eisvogel, Eule, Adler, Storch, Bischofsvögel und Kraniche, unter anderem.

Klicke hier um die iBrochure anzusehen

Tag 1 & 2 :Sindabezi Island oder ähnlich
Tag 3 & 4 :Mchenja Safari Camp oder ähnlich
Tag 5 & 6 :Chinzombo Safari Campoder ähnlich
Tag 7 & 8 :Chongwe River Camp oder ähnlich
Day 7 -9:Chongwe River Camp oder ähnlich

Inkludiert
  • Unterkunft und Verpflegung gemäß Reiseverlauf
  • Transport und Ausflüge, wie in der Reisebeschreibung angegeben
  • Services eines englischsprachigen Fahrerführers bei den angegebenen Ausflügen
  • Park fees & river usage fees (unless stipulated)
Exkludiert
  • Reiseversicherung und Visa
  • Flüge
  • Unterkunft vor und nach der Tour
  • Optionale Aktivitäten
  • Alle Getränke
  • Alle persönlichen Ausgaben wie Trinkgelder, Wäsche usw.

Abfahrt:

Das Luangwa & Sambesi Fly-In-Paket startet von Livingstone aus. Obwohl es unsere Absicht ist, uns an die oben genannte Reiseroute zu halten, kann es gelegentlich notwendig sein, Änderungen vorzunehmen, um die Tour angenehmer oder praktischer zu gestalten. Bitte beachten Sie daher die Reiseroute nur als Leitfaden.

Transport:

Sie werden am Harry Mwanga Nkumbula International Airport, Livingstone abgeholt. Für Transfers zwischen Livingstone, Lusaka und Kenneth Kuanda International Airport können 2x4 Fahrzeuge genutzt werden. Alle Gepäckstücke, außer Handgepäck und Fotoausrüstung, werden auf den Dachträgern des Fahrzeugs oder des Anhängers transportiert, um maximalen Komfort im Fahrzeug zu gewährleisten. Einige Pirschfahrten werden eventuell in offenen Safari Fahrzeugen stattfinden. Flughafentransfers werden von einem externen Anbieter durchgeführt.

Verpflegung:

Die Mahlzeiten, die in Ihrer Safari enthalten sind, werden in den Restaurants der verschiedenen Unterkunftseinrichtungen eingenommen. Bitte informieren Sie uns im Voraus über besondere Ernährungsbedürfnisse.

Visum:

Die Verantwortung liegt beim Kunden, alle Visa zu organisieren, die für den Besuch der auf der Reiseroute angegebenen Länder erforderlich sind.

Reiseversicherung:

Bitte beachten Sie, dass für jeden Gast, der mit Jenman African Safaris reist, eine Reise- und Stornierungsversicherung obligatorisch ist. Die Versicherung liegt ausschließlich in der Verantwortung unserer Gäste. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine eigene Versicherung mit Schutz für die gesamte Dauer Ihrer Reise abschließen, um Personenschäden, Schäden und Verluste von persönlichen Gegenständen zu decken, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Kameraausrüstung und andere elektronische Gegenstände, medizinische Kosten, Rückführungskosten und Gepäckverlust, etc. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Reisebüro, wenn Sie Hilfe benötigen.

Geben Sie Ihrer Reise eine Bedeutung:

Die Grow Africa Foundation (163-738 NPO) ist die Tourismusinitiative von Jenman African Safaris und Hideaways. Der Fokus von Grow Africa liegt darin, einen positiven Einfluss auf die Wirtschaft, die Gesellschaft und die Umwelt in den Regionen, in die wir bereisen, auszuüben. Wir unterstützen und motivieren örtliche Umwelt- und Sozialprojekte.

Ihre Buchung bewegt was: Mit jeder Buchung im Wert von R10.000/ USD1.000/ EUR 1.000 oder höher spenden wir R50/ USD 5/ EUR 5 an die Grow Africa Foundation. Klicken Sie hier und sehen Sie sich die Projekte an, die durch Ihre Buchung unterstützt werden.

Wir sind auch stolze Mitglieder von Pack for a Purpose, einer globalen Initiative, die es Ihnen ermöglicht, einen nachhaltigen Einfluss auf die von Ihnen besuchten Gemeinden auszuüben. Verwenden Sie Ihr Übergepäck, um die von der Dingani Primary School in Simbabwe und der Masongora Primary School in Uganda benötigten Vorräte zu verpacken. Wir werden dann dafür sorgen, dass es an sie geliefert wird. Klicken Sie hier um die aktuelle Bedarfsliste der Schulen zu sehen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Luangwa & Zambezi Fly-In“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Jenman African Safaris Collection

PayGate-Card-Brand-Logos