Cape Point Tagestour mit Fahrrad

5.00 von 5
(1 Kundenrezension)

Ab: $ 95.00 pro Person

Wählen Sie Ihre Währung

Erkunden Sie die Atlantikküste einschließlich Clifton, Camps Bay & Llandudno, bis zum Fischerdorf Hout Bay. Dann fahren Sie über Chapman's Peak nach Simon's Town, wo wir am Boulders Beach eine Kolonie der seltenen afrikanischen Pinguine treffen. Weitere Highlights sind eine Wanderung zum Cape Point Leuchtturm und eine kurze Radtour um den Cape Point. Beenden Sie den Tag mit der Rückkehr nach Hause über Scarborough und Kommetjie. Cape Point Leuchtturm und eine kurze Radtour um den Cape Point. Beenden Sie den Tag mit der Rückkehr nach Hause über Scarborough und Kommetjie.

Erkunden Sie die Atlantikküste und genießen Sie eine Fahrradtour um Cape Point. Bewegung und Sightseeing zur gleichen Zeit auf diesem atemberaubenden Tagesausflug mit Jenman Africa Safaris.


Highlights der Tour

Hout Bay - Hier haben Sie die Möglichkeit, eine 1/2-stündige Bootsfahrt nach Duiker Island zu unternehmen, um Tausende von Robben in ihrem natürlichen Lebensraum zu erleben.

Simon's Town - Hier treffen wir auf eine Kolonie der seltenen Afrikanischen Pinguine am Boulders Beach.

Cape Of Good Hope Nature Reservat - Hier tauschen wir vier Räder gegen zwei in Form von Fahrrädern, um etwas frische Luft zu bekommen und eine schöne Tour mit Fahrrädern zu genießen.

Leuchtturm am Cape Point - Genießen Sie eine Wanderung zum Leuchtturm am Cape Point mit atemberaubender Aussicht, bevor Sie zurückkehren.

Inkludiert / Exkludiert

Inkludiert

  • Eintrittsgelder für das Cape of Good Hope Nature Reserve und Boulders Beach
  • Transport
  • Englischsprachiger Fahrer/Guide
  • Picknick-Mittagessen

Exkludiert

  • Persönliche Ausgaben
  • Duiker Island Boat Trip (Optional)

1 Bewertung für Cape Point Full Day Tour with Bicycles

  1. 5 von 5

    Marguerite Engelbrecht

    The Cape Point Nature Reserve is surprisingly big and can be explored either by hiking, driving or cycling. As a native Capetonian, I have driven through the reserve in a car but I was very keen to explore it by bicycle. We were picked up in Cape Town and while driving in the van (with the bikes on a trailer) were briefed on our itinerary for the day. Before heading to Cape Point, we had a cycle through Constantia’s Green Belt, which is also an area of great natural beauty and a good opportunity to get comfortable with our bikes. Before starting, the guides provide helmets and reflective jackets, adjust the bike saddles and explain the gears and brakes. Cycling through Cape Point was fantastic. I loved whizzing downhill, as well as pedaling through the flat areas, taking in the surrounding fynbos with hummingbirds flitting about and was pleasantly surprised to spot an ostrich just off the side of the road. I attempted the uphill road to the famous lighthouse but I found out am no tri-athlete! Luckily the van follows behind and I was able to jump back in for the last bit of the journey along with someone with the same level of fitness as me. After all this activity we enjoyed a delicious lunch in Simonstown’s harbour (not included) and stopped at Constantia Uitsig for some amazing craft ice cream. The guides are always checking in to see whether you are satisfied and if there is a particular area you want to see they are happy to oblige. I ended the day with a slightly sore bum and a very big smile.

Füge deine Bewertung hinzu

Jenman African Safaris Collection

PayGate-Card-Brand-Logos