Botswana Wildlife Breakaway

5.00 von 5

Ab: $ 3,335.00 pro Person

Start und Ende ist bei den spektakulären Victoria Falls. Zu den vielen Höhepunkten dieser Reise gehören eine Pirschfahrt im Hwange Nationalpark, das Moremi Reservat, Greater Khwai, eine 2-Tages-Ausflug zum Okavango Delta und Chobe Nationalpark sowie zum Caprivi-Streifen.

Diese reise führt sie durch Botswanas und Simbabwes Prächtige wildpark – 15 Tage

 

Tourhöhepunkte:

Okavango Delta – Erkunden Sie das majestätische Okavango Delta im Boot oder Fahrzeug

Hwange Nationalpark – Zwischen der Stadt bulaway und den weltbekannten Victoria Falls liegt der Hwange Nationalpark. Er ist Heimat von 105 Säugetierarten, darunter 19 der großen Pflanzenfresser und acht der großen Fleischfresser, sowie 100 Vogelarten. Zudem leben die Big 5 in diesem Nationalpark.

Moremi Nationalpark – Moremi wird häufig als einer der schönsten Wildtierreservate Afrikas beschrieben, mit seiner vielfältigen Flora und Fauna. Ein Muss für jede Safari durch Botswana.

Chobe Nationalpark – Der Nationalpark ist bekannt für die wunderschöne Region von Savuti und die vielen natürlichen Phänomene des Parkes, wie die riesige Elefantenherde oder die jährliche Wanderung der Zebras.

Victoria Falls – Die Wasserfälle sind auch als „größter Wasservorhang“ bekannt und ein wahrlich spektakuläres Naturschauspiel. Die Victoria Falls grenzen sowohl an Sambia, als auch Simbabwe und können somit von beiden Ländern aus besucht werden.

Touren 2018

DateAvailableSpecialLanguageStatusBook Now
09-Dec10ENGLISHBook Now
22-Dec10ENGLISHBook Now
26-Dec3ENGLISHBook Now

Departure gauranteed
Departure not guaranteed
Limited seats
Full/Cancelled


Touren 2019

DateAvailableSpecialLanguageStatusBook Now
14-Jan0ENGLISH
07-Feb8Black FridayENGLISHBook Now
01-Mar12ENGLISHBook Now
29-Mar7Black FridayGERMANBook Now
08-Apr12GERMANBook Now
11-Apr0ENGLISH
15-Apr6GERMANBook Now
18-Apr5Black FridayENGLISHBook Now
30-Apr12ENGLISHBook Now
03-May12Black FridayENGLISHBook Now
14-May12ENGLISHBook Now
17-May4GERMANBook Now
20-May12ENGLISHBook Now
03-Jun4ENGLISHBook Now
06-Jun8ENGLISHBook Now
14-Jun0ENGLISH
23-Jun8ENGLISHBook Now
26-Jun0ENGLISHBook Now
29-Jun6GERMANBook Now
03-Jul2ENGLISHBook Now
08-Jul6ENGLISHBook Now
11-Jul6ENGLISHBook Now
17-Jul4GERMANBook Now
20-Jul0GERMANBook Now
25-Jul3ENGLISHBook Now
28-Jul5GERMANBook Now
11-Aug4ENGLISHBook Now
14-Aug4GERMANBook Now
17-Aug8GERMANBook Now
20-Aug6ENGLISHBook Now
23-Aug3ENGLISHBook Now
26-Aug4GERMANBook Now
29-Aug6ENGLISHBook Now
01-Sep8ENGLISHBook Now
09-Sep0ENGLISHBook Now
14-Sep2ENGLISHBook Now
17-Sep2ENGLISHBook Now
26-Sep0GERMANBook Now
29-Sep5ENGLISHBook Now
02-Oct6GERMANBook Now
07-Oct8GERMANBook Now
12-Oct8ENGLISHBook Now
19-Oct6ENGLISHBook Now
22-Oct6ENGLISHBook Now
25-Oct4GERMANBook Now
29-Oct6ENGLISHBook Now
03-Nov6ENGLISHBook Now
06-Nov6ENGLISHBook Now
09-Nov6GERMANBook Now
17-Nov12GERMANBook Now
22-Nov12ENGLISHBook Now
09-Dec12ENGLISHBook Now
22-Dec12ENGLISHBook Now
26-Dec12ENGLISHBook Now

Departure gauranteed
Departure not guaranteed
Limited seats
Full/Cancelled

Inklusive

  • Unterkünfte wie im Tourplan angegeben oder ähnlich
  • Alle Transporte in voll ausgestatteten Fahrzeugen*
  • Pirschfahrten und Aktivitäten wie angegeben
  • Mahlzeiten wie im Reiseplan angegeben
  • Eintrittsgelder für die Nationalparks
  • Erfahrene lokale Guides
  • Flughafentransfer am Tag der Ankunft und Abfahrt der Tour**

*Fahrzeugtyp wie im Tourplan angegeben.

** Bitte beachten Sie, dass die Eintrittsgelder für die Parks für geführte Gruppensafaris in Ostafrika gesondert angegeben sind.

Exklusive

  • Flüge
  • Unterkünfte vor und nach der Tour
  • Optionale Aktivitäten
  • Alle Getränke
  • Trinkgeld
  • Persönliche Ausgaben wie Telefonanrufe, Einkäufe etc.
  • Reiseversicherung

Lokale Gebühr:

Die lokale Zahlungsgebühr wird vor der Reise zusammen mit der Reisezahlung fällig. Diese Gebühr wird an den Reiseleiter übergeben, um einen Teil der täglichen Betriebskosten zu bezahlen, die entstehen, während Gruppen unterwegs sind. Beispiele sind Gebühren in den meisten Nationalparks, Eintrittsgelder zu einigen Attraktionen, lokale Führer und alle Lebensmittelmärkte, die wir besuchen, um während der Tour frische Produkte einzukaufen.

Lokale Gebühr: Ab USD 350.00 pro Person

Während unserer Safaris bringen wir Sie in typisch afrikanischen Unterkünften der Mittelklasse unter. Diese liegen entweder in einem Nationalpark, am Ufer eines Flusses oder an anderen reizvollen Orten. Die Unterkünfte bestehen aus einem Mix aus Lodges, Chalets und Zelt Camps mit eigenen Badezimmern.

Tag 1 – 2: A’Zambezi River Lodge oder ähnlich
Tag 3: Camp Kwando oder ähnlich
Tag 4 & 5: Guma Lagoon Camop oder ähnlich
Tag 6 – 8: Bedouin Bush Camp oder ähnlich
Tag 9: Nata Lodge oder ähnlich
Tag 10 & 11: Chobe Safari Lodge oder ähnlich
Tag 12 – 14:
Sable Sands oder ähnlich

Abfahrt: Unsere Botswana Wildlife Breakaway Safari beginnt in der A’Zambezi River Lodge oder ähnlich.


Transport: Jenman Safaris benutzt voll ausgestattete Toyota Landcruiser, ein 12-Sitzer Allrad Safari-Fahrzeug oder andere geeignete Fahrzeuge mit komfortablen Sitzplätzen, großen Fenstern für Wildtierbeobachtungen, einem Musik- und Lautsprechersystem und Klimaanlage. Das gesamte Gepäck, mit Ausnahme des Handgepäcks und der Fotoausrüstung, wird auf dem Dach oder im Anhänger transportiert, sodass ein maximaler Sitzkomfort garantiert ist. Einige Pirschfahrten können in offenen Safarifahrzeugen gemacht werden. Für den Transport zwischen Kasane und Victoria Falls oder Hwange und Victoria Falls (oder umgekehrt), können 2×4 Fahrzeuge verwendet werden.


Reisezeiten & Distanzen: Die Fahrzeiten sind abhängig von den Straβenverhältnissen, Grenzübergängen, möglichen Umwegen und den Wetterverhältnissen. Daher kann es zu verlängerten Fahrzeiten kommen, besonders dann, wenn gröβere Distanzen zurückzulegen sind. Bitte beachten Sie, dass Sie auf afrikanischen Straβen wesentlich längere Fahrzeiten einplanen müssen, als Sie es wahrscheinlich in Ihrem Heimatland tun würden. Daher empfehlen wir Ihnen, sich zurückzulehnen und die
spektakuläre Landschaft die Afrika zu bieten hat, zu genieβen. Um Ihnen den bestmöglichen Fahrkomfort zu gewährleisten, werden wir überall dort, wo es uns möglich ist, zusätzliche Pausen einplanen.


Mahlzeiten: Die inklusiven Frühstücke und Abendessen finden meist in den Restaurants der verschiedenen Unterkünfte statt, jedoch wird der Reiseleiter in gewissen Nächten eine gesunde und nahrhafte Mahlzeit vorbereiten welches man gemeinsam bei gemütlicher Runde, oft auch an einem Lagerfeuer, genießt. Bitte informieren Sie uns im Voraus über spezielle Diäten.


Visa: Der Kunde verpflichtet sich dazu alle notwendigen Visa, für die im Reiseverlauf aufgeführten Länder, vor der Abreise zu organisieren, inklusive Simbabwe, Namibia und Botswana. Bitte beachten Sie, dass bei unserer Botswana Wildlife Breakaway Gruppenreise, Visa für Mehrfacheinreisen der Länder Simbabwe & Botswana notwendig sind. Bitte beachten Sie, dass bei der Einreise nach Botswana ein gültiger internationaler Impfausweis, der die Gelbfieberimfpung bestätigt, nötig ist. Dies betrifft alle Reisenden, die aus einem Land stammen oder sich innerhalb der letzten 6 Monate in einem Land aufgehalten haben, in dem gelbfieberinfizierte Gebiete
deklarierten wurden.


Reiseversicherung: Bitte beachten Sie, dass eine Reise- und Reiserücktrittsversicherung für jeden Gast der eine Reise mit Jenman African Safaris macht, obligatorisch ist. Die Gäste sind selbst für alle Versicherungen verantwortlich. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre Versicherung die gesamte Dauer der Reise gültig ist und persönliche Verletzungen, Beschädigungen und den Verlust von persönlichen Gegenständen einschließt, sich aber nicht nur auf Kameraausrüstung, elektronische Geräte, medizinische Kosten, Rückführungskosten und den Verlust von Gepäck etc. beschränkt. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Reisebüro, wenn Sie Hilfe benötigen.


Geben Sie Ihrer Reise Eine Bedeutung: Die Grow Africa Foundation (163-738 NPO) ist die Tourismusinitiative von Jenman African Safaris und Hideaways. Der Fokus von Grow Africa liegt darin, einen positiven Einfluss auf die Wirtschaft, die Gesellschaft und die Umwelt in den Regionen, in die wir bereisen, auszuüben. Wir unterstützen und motivieren örtliche Umwelt- und Sozialprojekte.

Ihre Buchung bewegt was: Mit jeder Buchung im Wert von R10.000/ USD1.000/ EUR 1.000 oder höher spenden wir R50/ USD 5/ EUR 5 an die Grow Africa Foundation. Klicken Sie hier und sehen Sie sich die Projekte an, die durch Ihre Buchung unterstützt werden.

Grow Africa unterstützt zudem Pack for a Purpose, eine weltweite Initiative, die Ihnen die Möglichkeit bietet, einen bleibenden Eindruck in den Gemeinden zu hinterlassen. Nutzen Sie überschüssigen Platz in Ihrem Koffer, um ein paar Dinge mitzunehmen, die die Dingani Grundschule in Simbabwe benötigt. Wir kümmern uns darum, dass die Sachen in der Schule ankommen. Klicken Sie hier, um die Liste mit den Dingen zu sehen, die die Dingani Grundschule aktuell benötigt.

Botswana Wildlife Breakaway

Jenman African Safaris Collection

PayGate-Card-Brand-Logos