Datenschutz-Bestimmungen

Unser Versprechen an Sie lautet:

Ihre Daten sicher aufzubewahren,
nur weitergeben, wenn Sie zustimmen,
Ihre Daten zu nutzen, um die Informationen, die wir Ihnen zur Verfügung stellen, anzupassen,
Ihre Reisearrangements zu organisieren und unsere Dienstleistungen zu verbessern,
Ihnen die Kontrolle zu geben, indem wir Ihnen die Möglichkeit geben, Ihre Daten zu aktualisieren, zu löschen und auf sie zuzugreifen.

Diese Richtlinie regelt, wie wir, Jenman African Safaris, Ihre Daten sammeln, verwenden, offenlegen, übertragen und speichern. Wir sind Jenman African Safaris in 95 Garfield Road, Claremont, Kapstadt, 7708, Südafrika. Unsere Website www.jenmansafaris.com ist die offizielle Reise-Website für unser Unternehmen.

Bitte lesen Sie folgende Informationen vorsichtig.
Wenn Sie im Namen anderer Personen buchen, sind Sie dafür verantwortlich, dass diese Personen den Inhalt dieser Datenschutzrichtlinie kennen und damit einverstanden sind, dass Sie ihre persönlichen Daten an uns weitergeben, um eine Buchung oder Anfrage zu tätigen. Indem Sie eine Buchung oder Anfrage vornehmen, stimmen Sie der Übertragung, Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten zu, soweit dies erforderlich ist. Wir ergreifen alle angemessenen Maßnahmen, die notwendig sind, um sicherzustellen, dass Ihre Daten sicher und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung behandelt werden. Wenn Sie jedoch mit dieser Datenschutzerklärung nicht einverstanden sind, können wir Ihre Buchung nicht annehmen und Sie sollten diese Website nicht nutzen.

Welche persönlichen Daten wir sammeln und wann und warum wir sie verwenden:
Bei den von uns erfassten personenbezogenen Daten handelt es sich um Informationen wie Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum und persönliche Reisepläne. Darüber hinaus kann es erforderlich sein, dass wir Ihre Passdaten erhalten, um sie an ausländische Behörden weiterzugeben, die erweiterte Passagierdaten benötigen.

Wir müssen diese Informationen sammeln, um die von Ihnen gewünschten Reisen und anderen Dienstleistungen zu organisieren. In einigen Fällen müssen wir auch sensiblere personenbezogene Daten wie Informationen über Krankheiten, Behinderungen und besondere Anforderungen wie Diätwünsche, die Ihre religiösen Überzeugungen offenlegen können, erfassen, um Ihre besonderen Bedürfnisse in Bezug auf eine Buchung berücksichtigen zu können.

 

Wie wir diese persönlichen Informationen verwenden

Wir nutzen Ihre persönlichen Informationen um:

  • unseren Vertrag mit Ihnen zu erfüllen und/oder Ihre Buchung oder geplante Buchung zu bearbeiten, einschließlich der Bearbeitung Ihrer Buchung, der Zusendung Ihrer Reiseroute oder anderer Details zu Ihrer Buchung
  • Sie über Änderungen Ihrer Reiseroute zu informieren (z. B. bei einer Änderung Ihrer Buchung vor der Reise, bei Verspätung oder Annullierung eines Fluges)
  • Verwaltung Ihrer weiteren Reise- oder Dienstleistungsanforderungen (z. B. Kontaktaufnahme mit und Übermittlung Ihrer Daten an Fluggesellschaften, Dienstleistungsanbieter und/oder Reisevermittler, damit diese Ihre Buchung und/oder Ihre Reisearrangements erleichtern können, um Störungen so gering wie möglich zu halten); dies gilt auch, wenn Sie ein Urlaubspaket, ein Hotel, ein Auto oder eine andere Dienstleistung buchen, die von uns oder von Dritten mit uns erbracht werden kann
  • Bearbeitung von Zahlungen für Ihre Buchung, Erfüllung von Erstattungsanträgen und für Buchhaltungs- oder Prüfungszwecke
  • den Service und die Angebote, die Sie erhalten, zu personalisieren (z. B. indem wir frühere Reiseerfahrungen, Transaktionen oder Vorlieben kennen und die Art und Weise, wie wir Ihnen unsere Produkte oder Dienstleistungen anbieten, auf Ihre Vorlieben und Ihr Profil abstimmen)
  • Kommunikation und Interaktion mit Ihnen zu verschiedenen Zeitpunkten während Ihrer Reise
  • Kommunikation mit Fluggesellschaften, Unterkunftsanbietern und anderen Parteien, die an Ihrer Reise beteiligt sind, über Ihre Erfahrungen, Präferenzen, Komplimente oder Beschwerden
  • die von uns angebotenen Produkte und Dienstleistungen zu verbessern oder uns bei der Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen zu helfen
  • Wir führen Umfragen zur Kundenzufriedenheit durch, um ein besseres Verständnis dafür zu erhalten, wie wir die von uns angebotenen Produkte und Dienstleistungen weiter verbessern oder neue Produkte und Dienstleistungen entwickeln können. Während dieser Umfragen können wir persönliche Informationen von Ihnen sammeln, die sich auf Ihre Gedanken/Kommentare über Ihre Erfahrungen mit uns beziehen
  • Vermarktung unserer Produkte und Dienstleistungen an Sie
  • Verwaltung unseres Unternehmens, z. B. für Systemtests, IT-Wartung oder Entwicklungsschulung, Benchmarking und Leistungsmessung
  • Nutzung in Verbindung mit Ihrem Online-Konto, wie Sie es von Zeit zu Zeit zusätzlich genehmigen oder zustimmen können

In der Regel erheben wir keine besonderen Kategorien personenbezogener Daten von Ihnen (oder den Personen, für die Sie buchen), aber wenn wir dies tun, versuchen wir, die Erhebung und Verwendung dieser Daten auf ein Minimum zu beschränken und sie mit besonderer Sorgfalt zu behandeln. Wir geben diese Daten auch an Dritte weiter (die uns bei der Verwaltung unseres Geschäfts und der Erbringung von Dienstleistungen unterstützen, wie z. B. die Anbieter von Rollstühlen an Flughäfen) und an andere Unternehmen (die uns bei der Verwaltung Ihrer Buchung oder Reise helfen), und wir übermitteln sie weltweit. Wenn Sie (oder ein Reisender) uns besondere Kategorien personenbezogener Daten zur Verfügung stellen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie diese Daten freiwillig zur Verfügung stellen, und Sie stimmen zu (und der Reisende stimmt zu), dass wir diese Daten für die Zwecke verwenden, für die sie erhoben wurden.

Wenn Sie Fragen zu einem unserer Produkte oder Dienstleistungen, Komplimente oder Beschwerden haben, müssen wir Informationen von Ihnen, einschließlich Ihrer Kontaktdaten, erfassen, damit wir Ihre Anfrage beantworten oder Ihnen helfen können.  Wir erfassen diese Daten, wenn Sie uns eine E-Mail senden, unser Kundendienstzentrum anrufen, eine lokale Niederlassung besuchen oder uns über eine andere Kommunikationsform kontaktieren, z. B. über soziale Medien oder ein Online-Chat-Tool.

Persönliche Daten, die wir für rechtliche, behördliche und regulatorische Zwecke sowie zur Aufdeckung und Verhinderung von Straftaten erfassen und verwenden

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, um unseren gesetzlichen und behördlichen Verpflichtungen nachzukommen, für rechtliche Zwecke, z. B. um auf eine gültige Klage, Vorladung oder behördliche Anordnung zu reagieren, und um unser Eigentum, unsere Rechte und Interessen sowie das Eigentum, die Rechte und Interessen anderer Personen zu schützen.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten auch zur Verbrechensverhütung und -aufdeckung, einschließlich der Verhinderung von Betrug bei Online-Zahlungen, zur Identitätsüberprüfung, zur Kreditprüfung und Kreditwürdigkeitsprüfung sowie zu Buchhaltungs- und Prüfungszwecken. Wenn Sie eine unserer örtlichen Niederlassungen besuchen, werden Sie möglicherweise aus Sicherheitsgründen mit Hilfe von Videoüberwachungsanlagen (CCTV) überwacht. In jedem Fall tun wir dies in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen.

Persönliche Informationen, die wir von Dritten sammeln und verwenden

Wir erheben personenbezogene Daten von Dritten, die Sie ermächtigt haben, uns Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung zu stellen (z. B. Ihr Reisebüro oder eine andere Person, die eine Buchung in Ihrem Namen vornimmt, Ihre Reisebegleitung, Ihr Reisekoordinator, unsere Werbepartner, soziale Medien und andere digitale Websites). Wir erheben auch personenbezogene Daten von Personen, die Sie als Freund für unsere Produkte oder Dienstleistungen empfehlen können. Wir bitten diese Personen zu bestätigen, dass Sie sich freuen, von uns zu hören.

Persönliche Informationen, die wir sammeln und verwenden, wenn Sie eine Zahlung vornehmen

Je nach Zahlungsart (z. B. Kreditkarte, Banküberweisung oder Barzahlung) erheben wir unterschiedliche personenbezogene Daten. Bei Kreditkartenzahlungen erfassen wir beispielsweise den Namen des Kreditkarteninhabers, die Adresse, die Kartennummer, das Gültigkeitsdatum und den CVC-Code.

Rechtsgrundlage für die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur dann erheben, verarbeiten, nutzen, weitergeben und speichern, wenn wir sicher sind, dass wir eine angemessene Rechtsgrundlage dafür haben. Dies kann der Fall sein, weil:

  • Wir müssen Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um einen Vertrag mit Ihnen zu erfüllen oder Schritte zu unternehmen, um einen Vertrag mit Ihnen zu schließen. Zum Beispiel, um Ihre Buchung bei uns zu verwalten, um die Zahlung für Ihre Buchung entgegenzunehmen oder um Ihre Reisearrangements abzuschließen;
  • Wir müssen Ihre persönlichen Daten für unser legitimes Interesse als Handelsunternehmen verwenden. Wir können zum Beispiel Anrufe in unserem Kundendienstzentrum aufzeichnen, um zu überprüfen, wie wir Anrufe bearbeiten. Wir können auch Ihre Interaktionen mit unserer Website und Ihre Buchungsvorgänge über Tools auf unserer Website aufzeichnen, um Fehler oder Probleme zu erkennen und sicherzustellen, dass Ihr Kundenerlebnis den Erwartungen entspricht. In all diesen Fällen werden wir Ihre Daten stets in einer Weise behandeln, die angemessen ist und Ihre Datenschutzrechte respektiert.
  • Wir müssen Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um eine einschlägige gesetzliche oder behördliche Verpflichtung zu erfüllen, die wir haben. In einigen Ländern sind wir beispielsweise verpflichtet, API an Grenzkontroll-, Zoll- und Strafverfolgungsbeamte an den Ein- und Ausreisehäfen Ihrer Reiseroute weiterzugeben; und
  • Wir haben Ihr Einverständnis zur Verwendung Ihrer persönlichen Daten für eine bestimmte Aktivität. Zum Beispiel, wenn Sie damit einverstanden sind, dass wir Ihnen spezielle Angebote unterbreiten, von denen wir glauben, dass sie von Interesse sein könnten.

Weitergabe Ihrer persönlichen Informationen an andere

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten in der nachstehend beschriebenen Weise und zu den dort beschriebenen Zwecken weiter:

  • Um die von uns angebotenen Produkte und Dienstleistungen zu verbessern oder uns bei der Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen zu helfen, sowie für Marketing, Profilerstellung und Analysen, wie unten beschrieben, und für die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke.
  • Mit Dritten, die uns bei der Verwaltung unseres Geschäfts und der Bereitstellung unserer Produkte und Dienstleistungen helfen. Diese Dritten haben sich zur Vertraulichkeit verpflichtet und verwenden personenbezogene Daten, die wir an sie weitergeben oder die sie in unserem Namen erheben, ausschließlich zum Zweck der Erbringung der vertraglich vereinbarten Dienstleistung für uns. Zu diesen Dritten gehören Dienstleister, die uns bei der Verwaltung unserer IT- und Back-Office-Systeme, der Aufdeckung von betrügerischen Transaktionen und Sicherheitsvorfällen, der Unterstützung unserer Kundendienstzentren, der Verwaltung der Kommunikation und der Anpassung von Marketing und Werbung helfen, die Zahlungen überprüfen, wie z. B. Banken und Zahlungskartenunternehmen, die Internetdienste bereitstellen, unsere Einrichtungen hosten und Forschungsarbeiten durchführen, die uns helfen, die Interessen der Verbraucher zu verstehen.
  • Mit Werbung von Dritten und Social-Media-Website, um Werbung zu liefern
  • Bank und Zahlungsdienstleister, um Zahlungen zu genehmigen und abzuschließen
  • Mit Regierungen, Regierungsorganisationen und -behörden, Grenzkontrollbehörden, Aufsichtsbehörden, Strafverfolgungsbehörden und anderen, soweit dies gesetzlich zulässig oder erforderlich ist, in Bezug auf API oder andere rechtliche Anforderungen, die von Zeit zu Zeit bei Reisen in ein bestimmtes Land oder aus einem bestimmten Land erforderlich sind, und zur allgemeinen Einhaltung aller geltenden Gesetze, Vorschriften und Regeln sowie von Anfragen von Strafverfolgungs-, Aufsichts- und anderen Regierungsbehörden;
  • An Dritte, deren Produkte oder Dienstleistungen Sie über unsere Website oder unsere Niederlassungen oder anderweitig erwerben, wie z. B. Fluggesellschaften, Tourismusagenturen, Hotel-, Transfer- und Autovermietungsunternehmen, Reise- und Ausflugsanbieter oder an Reisebüros, auch wenn es ein Problem mit Ihrer Buchung gibt, damit Ihr Reisebüro es mit Ihnen lösen kann;

Persönliche Daten, die wir zu Marketingzwecken, zur Profilerstellung und zu Analysezwecken sammeln und verwenden

Wie wir persönliche Daten verwenden, um Sie über unsere Produkte und Dienstleistungen auf dem Laufenden zu halten

Wir können personenbezogene Daten verwenden, um Sie über unsere Produkte und Dienstleistungen zu informieren, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sein könnten. Dies kann auf Ihren Präferenzen beruhen, von Cookies abgeleitet werden, aus Ihren Interaktionen mit uns, einschließlich unserer Konten in den sozialen Medien, abgeleitet werden oder auf Marktforschung beruhen.  Wir können Sie auch über unsere Unternehmensdienstleistungen informieren, von denen wir glauben, dass sie für Sie in Ihrer beruflichen Funktion relevant sein könnten.

Wir arbeiten auch mit sozialen Medien und anderen digitalen Websites zusammen, um Ihnen Werbung auf diesen Websites zukommen zu lassen. Wir übermitteln ihnen Ihren Namen und Ihre Kontaktdaten (z. B. Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummern). Wenn diese sozialen Medien und digitalen Websites die von uns bereitgestellten Profildaten mit Ihren Profildaten abgleichen, werden sie Ihnen unsere Werbung anzeigen. Die Social-Media-Websites identifizieren Sie nicht und geben auch keine anderen personenbezogenen Daten aus Ihrem Social-Media-Konto an uns weiter.

Wir senden Ihnen nur Direktmarketing, sei es über uns, sorgfältig ausgewählte Dritte oder Partner, Produkte oder Dienstleistungen, in Übereinstimmung mit Ihren Marketingpräferenzen. Wir können Sie per E-Mail, SMS, über soziale Medien oder über andere Kommunikationskanäle kontaktieren, von denen wir glauben, dass sie für Sie hilfreich sein könnten. Wenn Sie zu irgendeinem Zeitpunkt möchten, dass wir Ihnen kein Marketingmaterial mehr zusenden, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung oder wählen Sie die entsprechende Option zum Abbestellen", wie unten beschrieben.

 

Wie Sie Ihre Marketingpräferenzen verwalten können

Zum Schutz Ihrer Privatsphäre und um sicherzustellen, dass Sie die Kontrolle darüber haben, wie wir mit Ihnen Marketing betreiben, und vorausgesetzt, Sie haben angegeben, dass Sie dies wünschen:

  • Wir werden Maßnahmen ergreifen, um das Direktmarketing auf ein vernünftiges Maß zu beschränken;
  • Ihnen nur Mitteilungen zukommen zu lassen, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse oder Relevanz sind, und zwar stets im Einklang mit Ihren Genehmigungen, die gegebenenfalls auch Folgendes umfassen können
    • Sie über Entwicklungen bei den von uns und unseren sorgfältig ausgewählten Partnern angebotenen Produkten und Dienstleistungen zu informieren (vorausgesetzt, dass wir Ihnen diese in Verbindung mit unserem eigenen Marketing mitteilen);
    • Erlaubnis für Dritte, Ihnen Marketing oder Aktualisierungen in Bezug auf ihre Produkte oder Dienstleistungen zu senden.
  • Sie können auf den Link "Abmelden" klicken, den Sie am Ende unserer E-Mails finden, die Sie von uns erhalten, oder Sie können sich abmelden, indem Sie sich mit uns in Verbindung setzen oder Ihre Kontoeinstellungen ändern, wodurch Sie aus der entsprechenden Marketingliste entfernt werden;
  • Wenn Sie nicht möchten, dass unsere Werbung in sozialen Medien oder auf anderen digitalen Websites angezeigt wird, können Sie Ihre Einstellungen auf diesen Websites ändern.

Wenn Sie sich vollständig von unseren Marketingmitteilungen abmelden, können wir Sie möglicherweise nicht mehr über maßgeschneiderte Angebote informieren. Wenn Sie sich von der Marketingkommunikation abmelden, erhalten Sie von uns weiterhin Betriebs- und Servicenachrichten in Bezug auf Ihre Buchung, auch wenn Sie eine Buchung nicht abgeschlossen haben (z. B. E-Mails mit abgebrochenen Warenkörben oder Pop-up-Hinweise), sowie Antworten auf Ihre Anfragen an uns.

 

When and how we undertake analytics and profiling:

Analytics

We aggregate personal information and remove any identifying elements in order to analyse patterns and improve our marketing and promotional efforts, to analyse website use, to improve our content and products and services, to customize our website’ content, layout, products and services, and to support our business operations and we may appoint third parties to do this on our behalf. We gather certain usage information like the number and frequency of visitors to our website. This information includes which webpage you just came from, which webpage you next go to, what browser you are using, your device ID and your IP address. This collective data helps us to determine how much our customers use parts of our website, and do research on our users’ demographics, interests, and behaviour to better understand and serve you. One of the ways we do this is by installing and using Cookies on your browser or device.

If you use buttons on our website linked to social media or similar sites (for example, “Like” and/or “Share” buttons), content from our Website may be sent back to those sites and, depending on your privacy settings, may be privately or publicly visible (for example, to friends, followers or generally to anyone who has access to your profile page).

Profiling

We use personal information such as your date of birth, gender, country of residence, transactions (for example, payments made with us and flights taken), information derived from Cookies and your preferences and behaviours for profiling.  Some of the legitimate purposes we profile personal information include:

  • To obtain a better understanding of what you would like to see from us and how we can continue to improve our services for you;
  • To personalise the service and offers you receive from us, including with invitations to special events;
  • To provide you with tailored content online and optimise your experience of our Website;
  • To provide you with tailored advertisements on other website you visit and social media and digital website;
  • To share marketing material we believe may be of interest to you, including from our third party partners;
  • To help us operate our services more efficiently;
  • To authenticate log-ins on our Website and detect and prevent fraud.

We will take steps to ensure that prior to profiling your personal information for a legitimate interest that our legitimate interest is not overridden by your own interests or fundamental rights and freedoms

 

Transferring personal information globally

We sell travel arrangements to destinations around the world, which means your personal information may be transferred and stored in other countries which may be outside your country of residence.  Some of these countries are subject to different standards of data protection than your country of residence.

We will take appropriate steps to ensure that transfers of personal information are in accordance with applicable law, and we only transfer personal information to another country where:

  • We are satisfied that adequate levels of protection are in place to protect your information; and
  • The transfers are fully managed to protect your privacy rights and interests and are limited to countries which are recognized as providing an adequate level of legal protection or where we can be satisfied that alternative arrangements are in place to protect your privacy rights.

To this end:

  • Where we transfer your personal information outside our company or to third parties (who help us to provide our products and services), we obtain contractual commitments from them to protect your personal information; or
  • Where we receive requests for information from law enforcement or regulators, we carefully review and validate these requests before any personal information is disclosed.

In the event your personal information is transferred to a foreign jurisdiction, it may be subject to the laws of that jurisdiction and we may be required to disclose it to the courts, law enforcement or governmental authorities in those jurisdictions.

You have a right to contact us for more information about the safeguards we have put in place to ensure the adequate protection of your personal information when this is transferred as mentioned above.

 

How we protect and store your personal information

Protection of your personal information

We have implemented and we maintain appropriate technical and organisational security measures, policies and procedures designed to protect the personal information that you share with us and safeguard the privacy of such information.  For example, the measures we take include:

  • Placing confidentiality requirements on our staff members and service providers;
  • Destroying or permanently anonymising personal information if it is no longer needed for the purposes for which it was collected; and
  • Following security procedures in the storage and disclosure of your personal information to prevent unauthorised access to it; and
  • Using secure communication channels on our website such as SSL (“secure sockets layer”) for transmitting data that is sent to us. SSL are industry standard encryption protocols used to protect online transaction channels.

 

Storage of your personal information

We keep your personal information for as long as is reasonably necessary for the purposes for which it was collected. For example, to manage bookings and provide you with any relevant products or services, as explained in this Privacy Notice. We will ensure that it is disposed of in a secure manner. In most cases we will destroy your data 7 years after collection in order to comply with UK HMRC rules. Where no booking is made, data will be removed not more than 12 months after collection

In some circumstances we may store your personal information for longer periods of time, for example, where we are required to do so in accordance with legal, regulatory, tax, or accounting requirements. In specific circumstances we may store your personal information for longer periods of time so that we have an accurate record of your dealings with us in the event of any complaints or if we reasonably believe there is a prospect of litigation relating to your personal information or dealings.

Cookies

A “cookie” is a small computer file which is downloaded to your device. It collects information as to how you navigate our Website and the internet and helps us provide better website services to you.

Cookies may collect personal information about you. Cookies help us remember information about your visit to our website, like your departure point, and other settings and searches. Cookies enable us to understand who has seen which webpages and how frequently, and to determine which are the most popular areas of our website. They can also help us to operate our website more efficiently and make your next visit easier and customise your view of the website to reflect your preferences and activities. They also help us tailor our marketing and advertisements to you on our website, other websites you visit, social media websites and your other devices.

 

Legal rights available to help manage your privacy

You have certain rights in relation to your personal information:

In order to exercise your rights, we may ask you for additional information to confirm your identity and for security purposes, in particular before disclosing personal information to you.

You can exercise your rights by emailing us at Anfrage@Jenmansafaris.com. Subject to legal and other permissible considerations, we will make every reasonable effort to honour your request within 30 days or inform you if we require further information in order to fulfil your request.

We may not always be able to fully address your request, for example, if it would impact the duty of confidentiality we owe to others, or if we are legally entitled to deal with the request in a different way.

Right to access personal information

You have a right to request that we provide you with a copy of your personal information that we hold and you have the right to be informed of: the source of your personal information; the purposes, legal basis and methods of processing; the data controller’s identity; and the businesses or categories of businesses to whom your personal information may be transferred.

Right to rectify or erase personal information

You have a right to request that we rectify inaccurate personal information. We may seek to verify the accuracy of the personal information before rectifying it.

You can also request that we erase your personal information in limited circumstances where:

  • It is no longer needed for the purposes for which it was collected; or
  • You have withdrawn your consent (where the data processing was based on consent); or
  • Following a successful right to object; or
  • It has been processed unlawfully; or
  • The personal information must be erased for compliance with a legal obligation under European Union or Member State law to which we are subject.

We are not required to comply with your request to erase personal information if the processing of your personal information is necessary:

  • For compliance with a legal obligation; or
  • For the establishment, exercise or defence of legal claims.

Right to object to the processing (including direct marketing) of your personal information

You can object to any processing of your personal information which has our legitimate interests as its legal basis, if you believe your fundamental rights and freedoms outweigh our legitimate interests.

 

You can request that we stop contacting you for marketing purposes.

You can request that we not transfer your personal information to unaffiliated third parties for the purposes of direct marketing or any other purposes.

If you have joined our mailing list, you can manage your marketing preferences automatically by clicking the “unsubscribe” link that you will find at the bottom of our emails which you receive from us, or you can unsubscribe by contacting us at Anfrage@Jenmansafaris.com

 

Right to obtain a copy of personal information safeguards used for transfers outside your jurisdiction

You can ask to obtain a copy of, or reference to, the safeguards under which your personal information is transferred outside of the European Union.

We may redact data transfer agreements to protect commercial terms.

Right to restrict the processing of your personal information

You can ask us to restrict your personal information, but only where:

  • Its accuracy is contested, to allow us to verify its accuracy; or
  • The processing is unlawful, but you do not want it erased; or
  • It is no longer needed for the purposes for which it was collected, but we still need it to establish, exercise or defend legal claims; or
  • You have exercised the right to object, and verification of overriding grounds is pending.

We can continue to use your personal information following a request for restriction, where:

  • We have your consent; or
  • To establish, exercise or defend legal claims; or
  • To protect the rights of another natural or legal person.

You have a right to lodge a complaint with the Information Commissioner’s Office if you have concerns about how we are processing your personal information.

If you have any concerns regarding data that we hold, please contact Anfrage@Jenmansafaris.com