Okavango Delta als Gastgeber eines Musikfestivals

Das Okavango Delta Music Festival (OKMF) wird Ende dieses Monats am Rande des Okavango-Deltas, auf 'Rockston Island' in Tsutsubega, stattfinden.

OKMF ist eine jährliche dreitägige Campingveranstaltung, bei der afrikanische Musik in einem wilden und alten Wald, umgeben von einer wunderschönen Aue im Delta, gefeiert wird.

Adrian Dandridge, Festivaldirektor, sagt: "Die Veranstaltung bringt fabelhafte Musiker und Bands aus dem gesamten südlichen Afrika und darüber hinaus zusammen, neben Zirkusauftritten, Trommelkreisen, Feuertänzen und Themencamps für Botswana-Bewohner und Touristen. Die Tsutsubega-Gemeinschaft veranstaltet jährlich den OKMF und erhält im Gegenzug Leistungen, die die Lebensgrundlagen der Gemeindemitglieder verbessern und den Tourismus, den Botswana den Einheimischen und Ausländern bieten kann, diversifizieren."

Die Veranstaltung wird mehr Tourismus in Randgebiete bringen. Dandridge sagt, dass sich nicht jeder die Fünf-Sterne-Hütten im Delta leisten kann, so dass diese neue Art des Tourismus die Menschen zu geringeren Kosten in den Genuss des Musiktourismus und nicht des Safari-/Wildtiertourismus in der Region bringen kann, wodurch der Tourismus in der Region zum Nutzen der Gemeinschaft diversifiziert wird.

Lokale Bands aus Botswana werden ebenso zum Spielen gebucht wie Bands aus anderen SADC-Ländern und Übersee.

Auf der Festivalinsel wird es mehrere Themencamps geben. Dazu gehören ein Kino, ein Yogacamp, Bierzelte, Essensstände, Gin-Stände, Eislager, Kinderunterhaltungslager, Badeortlager, Eselskarrenfahrten, Tequila-Bar, Kabarett, Trommelkreise, Feuerwerke, Zirkusnummern und eine stille Disco.

Camping ist die einzige Unterkunft, die auf dem OK Music Festival angeboten wird - selbsttragend, Standard und VIP-Luxus.

Es ist mit einem 4×4 erreichbar und die Route ist gut ausgeschildert. Es stehen auch Shuttle-Fahrzeuge zur Verfügung, die Maun verlassen (vom Tshilli Farmstall Café, in der Nähe des Flughafens, stündlich, während der gesamten drei Tage des Festivals. Helicopter Horizons bietet eine Fly-In-Option mit einem Special von P850 pro Person Hubschrauberflug vom Flughafen Maun zur Festivalinsel (10-minütiger Flug) zur Landung auf dem Hubschrauberlandeplatz der Festivalinsel.

Kinder sind willkommen und die Sicherheit ist von größter Bedeutung. Es gibt hauptamtliche Ärzte und Mediziner vor Ort, einen Hubschrauber für Notfälle, jeder Festivalticketpreis beinhaltet eine Krankenversicherung für die Dauer der Veranstaltung.

Tickets können online gekauft werden. hier.

 

Herausgeber: Gaongalelwe Dinale
Veröffentlicht: 02. August 2018
Herausgeber: Tourism Update
Artikelquelle sehen Sie hier

Jenman African Safaris Collection

PayGate-Card-Brand-Logos