Mutare

Mutare

Mutare wurde als Siedlung und Fort erbaut und interessanterweise zweimal komplett (die gesamte Stadt, Fort, Häuser und Bewohner) verlegt, um näher an der Eisenbahntrasse zu sein – damit ist sie eine von wenigen Siedlungen, die erfolgreich relokalisiert wurden. Heute ist Mutare 8km von der Grenze von Mosambik entfernt und weitläufig als das “Tor zu den Eastern Highlands” bekannt.

Mutare liegt in der Nähe des Bahnhofs der Linie, die zwischen Harare und Beira verläuft. Diese Gegend in Simbabwe war 1890 das Kraal des Häuptlings Mutasa. Die Landrechte wurden daraufhin an A.R Coguhoun vergeben und so wurde das Fort zwischen dem Tsambe und dem Mutare Fluss errichtet. 1891 Mutare wurde in eine Region verlegt, die heute als ‘Old Mutare’ bekannt ist. Diese wunderschöne Gegend liegt nur 14km vom Stadtzentrum entfernt. 1896 wurde die Stadt erneut verlegt, diesmal sogar noch näher an den Bahnhof, und hier liegt das Städtchen auch heute noch. Erst 1971 wurde Mutare als Stadt anerkannt. Beliebte Sehenswürdigkeiten der Stadt sind Vumba, Sakubva, Greenside, Morningside und Murambi.

Mutare ist auch als das geheime Juwel Simbabwes bekannt, da es in der Nähe vieler der herausragenden Attraktionen Simbabwes liegt und auch das Tor zum Indischen Ozean ist. Die Stadt zeichnet sich durch eine gebirgige Region aus und die Stadt und das Fort befinden sich auf beiden Seiten des Weihnachtspasses. Die Stadt Mutare enthält weite Straßen, alte Geschäfte und freundliche Menschen. Mutare hat auch drei öffentliche Parks für Kinder und Reisende sowie ein altes Museum aus dem Jahr 1954, in der Nähe des Museums befindet sich ein noch älteres Gebäude - die Turner Memorial Library aus dem Jahr 1902.

Die Geschichte von Manicaland konzentriert sich auf den Marahwa-Klan, der über die simbabwische Provinz verstreut war.... Der Marahwa-Klan spezialisierte sich auf Landwirtschaft, Goldplanung und die Herstellung von Eisenwerkzeugen. Die Entdeckung von Gold durch diesen Clan, verbunden mit dem Klima, lockte die Briten und Portugiesen in dieses simbabwische Gebiet, wo die Briten es dann kolonisierten.

Mutare kann mit einem angenehmen Klima aufwarten, meist herrscht eine Temperatur von 19ºC. Es ist deutlicher kühler als in den moisten umliegenden Regionen, doch gerade dies und die vielen Attraktionen machen Mutare zu einem beliebten Urlaubsziel in Simbabwe.

Schauen Sie sich unsere Simbabwe-Safaris unten an.... und andere Attraktionen in Simbabwe, die Sie auf Ihrer Simbabwe-Safari besuchen möchten.


Mutare

  • Zambezi River Lodge Botswana Untouched Lodge Safari – 9 Tage

    Starten Sie Ihre Tour im Greater Moremi Gebiet. Beobachten Sie von Ihrem Allradfahrzeug aus Giraffen, Elefanten, Zebras, Löwen und Gnus im Moremi Wildreservat. Erforschen Sie das Okavango Delta in traditionellen Einbaumkanus und genießen Sie die Tierwelt des Chobe Nationalparks während einer Bootsfahrt auf dem Chobe River.

  • Bungee Jump Bungee Jump – Victoria Falls

    Erleben Sie die weltberühmten Victoria Wasserfälle auf die abenteuerlichste und einzigartigste Art und Weise –mit einem Sprung von der Victoria Falls Brücke.

  • Chobe Day Trip Chobe Tagestour

    Der Chobe Day Trip ermöglicht es Ihnen, eines der schönsten Naturschutzgebiete im südlichen Afrika, in der Nähe von Simbabwe, Sambia und Botswana zu erleben.

  • Helicopter flight Helikopter Flug – Victoria Falls

    Jenman African Safaris bietet Ihnen die Möglichkeit, die prächtigen Victoriafälle mit dem Helikopter zu erkunden und die ultimative Sicht auf dieses atemberaubende Naturwunder aus der Vogelperspektive zu genießen.

  • Kruger experience Kruger Experience – Classic Package

    Genießen Sie ein 4-tägiges Krüger-Erlebnis in einem der beliebtesten Nationalparks Afrikas, dem Krüger-Nationalpark. Dieses abenteuerliche Erlebnis bietet die beste Möglichkeit zur Wildbeobachtung mit Pirschfahrten durch den Park und optionalen Buschwanderungen, die es Ihnen ermöglichen, die Tierwelt des Krüger-Nationalparks hautnah zu erleben.

  • Cape Town experience Cape Town Experience – Classic Package

    Die lebendige Stadt Kapstadt wurde immer wieder als eine der Top-Städte der Welt bezeichnet, die dank ihrer vielfältigen Aktivitäten, der atemberaubenden Landschaft und der Vielfalt an einzigartigen Restaurants und Märkten besucht werden kann. Entdecken Sie all die erstaunlichen Wunder, die die Mutterstadt zu bieten hat, dieses aufregende 4-tägige Kapstadterlebnis. Genießen Sie Ihren Aufenthalt im wunderschönen Sweet Ocean View Gästehaus, das nur 10 Minuten vom Strand entfernt liegt.


Mutare

  • Camp Hwange - Hwange, Zimbabwe 1 Camp Hwange – Hwange, Simbabwe

    Das Camp Hwange liegt ca. 180 km von den Victoriafällen entfernt und ist ideal gelegen an einer privaten Konzession im Gebiet Sinamatella, im nördlichen Teil des Hwange Nationalparks.

  • Elephant's Eye Eco Lodge - Hwange, Zimbabwe 2 Elephant’s Eye Eco Lodge – Hwange, Simbabwe

    Elephant's Eye ist eine 4-Sterne Öko-Lodge im Hwange Nationalpark. Genießen Sie Pirschfahrten in Hwange, erkunden Sie unsere Konzessionen und genießen Sie unsere Baumhaus-Chalets.

  • Victoria Falls Safari Lodge Victoria Falls Safari Lodge – Victoria Falls, Simbabwe

    Die Victoria Falls Safari Lodge ist perfekt gelegen nur 4km von den überwältigenden Victoria Wasserfällen entfernt und bietet ganzjährige Wildbeobachtung an einem Wasserloch.

  • Victoria Falls Safari Club - Victoria Falls, Zimbabwe 3 Victoria Falls Safari Club – Victoria Falls, Simbabwe

    Der Victoria Falls Safari Club liegt nur 3 km vom Stadtzentrum der Victora Falls entfernt. Der Safari Club liegt auf einem wunderschönen Gelände und bietet einen ungestörten Blick auf das Buschland, die Tierwelt und spektakuläre Sonnenuntergänge.

  • Victoria Falls River Lodge Victoria Falls River Lodge – Victoria Falls, Simbabwe

    Victoria Falls, Sambia – Victoria Falls River Lodge ist eine private Lodge am Ufer des Sambesi Flusses im Sambesi National Park und liegt nahe genug an den Wasserfällen, um den Nebel aus der Ferne sehen zu können. Das Camp bietet zudem atemberaubende Wildtier- und Vogelbeobachtungen und jedes Zelt hat ein privates Deck mit spektakulärem Blick über den Fluss. Mit nur 30 Minuten Entfernung von der Stadt Victoria Falls liegt die Lodge perfekt, um ein authentisches Safari-Erlebnis und gleichzeitig alle Annehmlichkeiten zu bekommen, die eine Stadt zu bieten hat.

Jenman African Safaris Collection

PayGate-Card-Brand-Logos