Kruger National Park

Krüger Nationalpark

Es gibt acht Haupttore im Krüger-Nationalpark, und der Park selbst beherbergt sechs Ökosysteme, 517 verschiedene Vogelarten und die weltberühmten Big Five. Eine 2009 durchgeführte Studie ergab, dass der Park bis zu 1 500 Löwen, 11 600 Elefanten, 27 000 Büffel, 1 000 Leoparden und 350 Spitzmaulnashörner beherbergt. Diese und andere Tiere wie das Weißes Nashorn, der Gepard, die Giraffe, das Nilpferd, die Hyäne und der afrikanische Jagdhund - um nur einige zu nennen - können bei Pirschfahrten durch den Park als Teil einer südafrikanischen Safari beobachtet werden.

Im Jahr 2002 wurde der Krüger-Nationalpark Teil des Greater Limpopo Transfontier Park, der den Gonarezhou-Nationalpark in Simbabwe und den Limpopo-Nationalpark in Mosambik mit den Krügern verbindet und ihn zu einem einzigartigen und heiligen Safari-Highlight im südlichen Afrika macht.

Vor vielen Jahren wurde der Park von Jägern und Sammlern genutzt, die von Land und Wild lebten. 1898 gründete Paul Kruger (der Präsident der Transvaal-Republik) das "Sabie Game Reserve". Das Sabie Game Reserve wurde gegründet, um die abnehmende Zahl der Safari-Tierpopulationen zu schützen; in diesem Gebiet fließt auch der Sabie River durch.... 1902 wurde Steverson Hamilton der erste Aufseher für dieses Gebiet. Der nördliche Teil des Krüger-Nationalparks wurde (1903) zum Shingwedzi-Reservat erklärt. 1926 wurden das Sabie Game Reserve und das Shingwedzi Game Reserve zu einem eindrucksvollen und weltbekannten Krüger-Nationalpark zusammengelegt!

Der Krüger-Nationalpark mit seinem subtropischen Klima genießt Sommer, die sehr heiß und feucht sind. Die Regenzeit bringt Erleichterung im September und dauert bis Mai, eine Zeitspanne, die für Naturliebhaber bei einem Besuch in Südafrika eine interessante Safari ermöglicht.

Die beste Zeit für einen Besuch des Krüger-Nationalparks ist während der Trockenzeit, wenn die meisten der Big Five-Tiere zu den Wasserlöchern ziehen und das Malariarisiko geringer ist.

Unabhängig von Ihren Motiven, sich für eine südafrikanische Abenteuer-Safari zu entscheiden, ist ein Zwischenstopp im Krüger Nationalpark eine Notwendigkeit, die Sie mit vielen der prächtigen Kreaturen, die den Park ihr Zuhause nennen, vertraut macht.

Werfen Sie einen Blick auf unser Angebot an Safari-Paketen, die einen Besuch im Krüger Nationalpark ermöglichen, oder lesen Sie mehr über andere südafrikanische Attraktionen, die Sie vielleicht auf Ihrer südafrikanischen Safari mit einbeziehen möchten.

Jenman African Safaris Collection

PayGate-Card-Brand-Logos