Sambesi-Fluss, Chobe & Delta - 8 Tage

Ab

$ 4,219.00

pro Person

Währung auswählen

Dauer: 1-2 Wochen
Länder: Botsuana, Simbabwe
Walking, Wildbeobachtung, Water Based Activities, Pirschfahrten, GROW AFRICA

Auf dieser Reise erkunden Sie einige der schönsten Wildreservate Botswanas. Erleben Sie die donnernden Klänge der Victoriafälle, die ungezähmte Tierwelt des Chobe-Flusses, das weltberühmte Okavango-Delta und die wildreichen Gebiete Moremi und Khwai.

Beschreibung

Eine Jenman Select-Safari mit den Victoriafällen, Chobe und dem Okavango-Delta. Beginnend in Victoria Falls, Simbabwe und endend in Maun, Botswana - 8 Tage


Highlights der Tour:

Chobe Nationalpark  Der Chobe Nationalpark ist bekannt für seine beeindruckende, wandernde Elefantenpopulation von mehr als 50.000 Tieren. Er liegt im äußersten Nordosten Botswanas und wird im Norden vom mächtigen Chobe Fluss begrenzt. Er ist der zweitgrößte Nationalpark in Botswana und besteht aus vier verschiedenen Ökosystemen: Serondela im äußersten Nordosten mit fruchtbaren Ebenen und dichten Wäldern, der Savuti-Kanal im Westen, die Linyanti-Sümpfe im Nordwesten und das trockene Hinterland dazwischen. Diese Vielfalt an Lebensräumen bietet einen Zufluchtsort für eine erstaunliche Vielfalt an afrikanischen Wildtieren. Neben den großen Dickhäuterherden des Chobe können Sie mit großer Wahrscheinlichkeit auch Löwen, Leoparden, Hyänen, Wildhunde, Impalas, Wasserböcke, Kudus, Zebras, Gnus, Giraffen und Warzenschweine beobachten. Der Park ist auch berühmt für seine wunderbaren Flussbootsafaris, die Chobe zu einem unverzichtbaren Ziel für jeden begeisterten Safariliebhaber machen.

Kazuma Waldreservat Das unberührte Kazuma Waldreservat liegt in der Chobe-Region von Botswana und bietet Besuchern ein authentisches afrikanisches Wildniserlebnis. Diese beeindruckende Landschaft erstreckt sich über Tausende von Hektar und bietet weitläufiges Grasland, natürliche Pfannen und Mopane-Baumwälder. Es beherbergt eine reiche Tierwelt und bietet einen idealen Lebensraum für Gnus, Büffel, Antilopen, Rappen, Giraffen, Zebras, Löwen und Leoparden. Auch zahlreiche Elefantenherden halten sich in diesem Reservat auf, da es idyllisch in einem Elefantengebiet liegt. Der nahe gelegene Kazuma-Salzsee zieht viele Vögel an und machen das Reservat zu einem Paradies für Vogelbeobachter, das über 380 verschiedene Arten beherbergt. Besucher können eine Vielzahl von Aktivitäten genießen, darunter geführte Wanderungen, Angelausflüge und Pirschfahrten bei Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang.

Okavango Delta - Wenn Sie Ihre Vic Falls, Chobe & Delta-Safari durch das Okavango-Delta unternehmen, haben Sie die Möglichkeit, die natürliche Umgebung zu erkunden, die große Herden von Elefanten, Antilopen und Büffeln sowie Flusspferde, Giraffen, Krokodile, Löwen, Geparden, Leoparden, Wildebeest, Rhinozeros, Zebras, Paviane und unzählige andere Tiere zu sehen.

Khwai-Gebiet Das Khwai-Gebiet des Okavango liegt entlang der nördlichen Grenze des Moremi-Wildreservats. Es handelt sich um eine nicht eingezäunte Grenze, die es den Wildtieren ermöglicht, sich in der Regenzeit, wenn es reichlich Wasser gibt, frei zwischen den Waldgebieten und in der Trockenzeit zurück zu den permanenten Flüssen und Lagunen zu bewegen. Das Khwai-Gebiet bietet das gleiche Wildtiererlebnis wie das Reservat mit dem zusätzlichen Vorteil, dass es sich um eine private Konzession handelt, was bedeutet, dass Wandersafaris und Nachtfahrten möglich sind.

Das große Moremi-Wildreservat Das im Osten des Okavango-Deltas gelegene Moremi-Wildreservat gilt als eines der schönsten Reservate Afrikas. Es umfasst mehr als 4871 Quadratkilometer unberührte Wildnis, und das abwechslungsreiche Terrain umfasst Savanne, gewundene Wasserwege und dichten Wald. Dieses vielfältige Ökosystem beherbergt ein unglaublich breites Spektrum an Wildtieren, von großen Büffel-, Gnu- und Zebraherden bis hin zu den seltenen Sitatunga- und Lechwe-Antilopen, Löwen, Geparden und Wildhundrudeln im offenen Grasland. Die Vogelwelt ist reichhaltig und umfasst die meisten der 550 Vogelarten, die auf der nationalen Vogelliste Botswanas verzeichnet sind. Eine Reihe von luxuriösen Lodges im Reservat bieten den Besuchern den perfekten Ausgangspunkt, um diese Ecke des Paradieses zu erleben.

Victoriafälle, Simbabwe Die Victoriafälle werden als "der größte bekannte Wasservorhang" bezeichnet, und es ist ein wahrhaft spektakulärer Anblick, den sie bieten. Die Victoriafälle grenzen an Sambia und Simbabwe und können von beiden Seiten aus großer Entfernung betrachtet werden. Die Gischtsäulen, die 546 Millionen Kubikmeter Wasser pro Minute über die Kante stürzen, sind noch aus meilenweiter Entfernung zu spüren.

 

 

Unterkunft

Tag 1 & 2: Ilala Lodge oder ähnlich
Tag 3 & 4: Camp Kuzuma
Tag 5 - 8 Mogotlho Lodge

Inkludiert / Exkludiert

Inkludiert:
  • Unterkunft wie im Reiseplan angegeben
  • 7 x Frühstück
  • 5 x Mittagessen
  • 5x Abendbrot
Exkludiert:
  • Flüge: International & national
  • Unterkunft vor und nach der Tour
  • Optionale Aktivitäten
  • Alle nicht genannten Getränke
  • Persönliche Ausgaben wie Trinkgelder, Telefonate, usw
  • Reiseversicherung

Reiseinformation

ABFAHRT:

Das Sambesi Fluss, Chobe & Delta Paket startet von Victoria Falls, Simbabwe. Wir bemühen uns, den oben genannten Reiseplan einzuhalten, aber es kann gelegentlich notwendig sein, Änderungen vorzunehmen, um die Reise angenehmer oder praktischer zu gestalten. Bitte betrachten Sie die Reiseroute daher nur als Richtlinie. 

TRANSPORT:

Sie werden am Flughafen Victoria Falls für den Transfer zwischen Kasane und Chobe (oder umgekehrt) abgeholt, es können 2×4 Fahrzeuge verwendet werden. Das gesamte Gepäck, außer Handgepäck und Fotoausrüstung, wird im Fahrzeug oder auf dem Dachgepäckträger des Anhängers transportiert, um maximalen Komfort im Fahrzeug zu gewährleisten. Einige Pirschfahrten können in offenen Safarifahrzeugen durchgeführt werden.

Bitte bestätigen Sie die Flugdaten zum Zeitpunkt der Buchung..

Der Flughafentransfer erfolgt in der Regel in Limousinen oder Kleinbussen. Die Pirschfahrten finden in offenen 4×4 Fahrzeugen statt.

Mahlzeiten

Die Mahlzeiten, die in Ihrer Safari enthalten sind, werden in den Restaurants der verschiedenen Unterkünfte eingenommen. Bitte informieren Sie uns im Voraus über besondere Ernährungsbedürfnisse.

VISA:

Die Verantwortung liegt beim Kunden, alle Visa zu organisieren, die für den Besuch der auf der Reiseroute angegebenen Länder erforderlich sind. 

REISEVERSICHERUNG:

Bitte beachten Sie, dass für jeden Gast, der mit Jenman African Safaris reist, eine Reise- und Stornierungsversicherung obligatorisch ist. Die Versicherung liegt ausschließlich in der Verantwortung unserer Gäste. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine eigene Versicherung mit Schutz für die gesamte Dauer Ihrer Reise abschließen, um Personenschäden, Schäden und Verluste von persönlichen Gegenständen zu decken, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Kameraausrüstung und andere elektronische Gegenstände, medizinische Kosten, Rückführungskosten und Gepäckverlust, etc. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Reisebüro, wenn Sie Hilfe benötigen. 

Geben Sie Ihrer Reise eine Bedeutung

Die Grow Africa Foundation (163-738 NPO) ist die Tourismusinitiative von Jenman African Safaris und Hideaways. Der Fokus von Grow Africa liegt darin, einen positiven Einfluss auf die Wirtschaft, die Gesellschaft und die Umwelt in den Regionen, welche wir bereisen, auszuüben. Wir unterstützen und motivieren örtliche Umwelt- und Sozialprojekte.

Ihre Buchung macht einen Unterschied:  Mit jeder Buchung im Wert von R10.000 / 1.000 USD / 1.000 EUR oder mehr geht eine Spende von R50 / 5 USD / 5 EUR an die Grow Africa Foundation. Hier klicken und sehen Sie sich die Projekte an, die durch Ihre Buchung unterstützt werden.

Interaktive Reiseroute

Klick hier um die interaktive Reiseroute anzuzeigen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Zambezi River, Chobe & Delta – 8 Days“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Enquire Now

Vic Falls Chobe

Reiseverlauf