Garden Route Self-Drive - 6 Days

FROM

$ 480.00

pro Person

Choose currency

Länder: Südafrika

Discover South Africa’s greatest highlights at your own pace. We invite you to go on this adventurous self-drive safari from Cape Town to Port Elizabeth to explore this beautiful country independently as you drive through South Africa’s popular Garden Route.

Beschreibung

An adventurous self-drive safari through South Africa’s popular Garden Route, starting in Cape Town and ending in Port Elizabeth – 6 Days


Highlights der Tour

Port Elizabeth –  Known as one of the largest cities in South Africa, Port Elizabeth is situated in the Eastern Cape Province, 770 km east of Cape Town.

Tsitsikamma Forest - Die Region Tsitsikamma ist ein Paradies für Reisende auf einer südafrikanischen Safari durch die Garden Route mit ihrem geschützten einheimischen Wald, der die erstaunlichste Vielfalt an Vegetation enthält.

Knysna - Bekannt ist Knysna vor allem für seine Warmwassermündung, die zwischen zwei großen Landzungen, den Knysna Heads, verläuft. Die Heads verfügen über einen atemberaubenden Aussichtspunkt, der den Besuchern den optimalen Aussichtspunkt bietet, um das offene Meer zu genießen, sowie die Möglichkeit, eine Mahlzeit in Restaurants mit atemberaubender Aussicht und guter, gesunder Ernährung zu genießen.

Oudtshoorn – Here you can take a visit into the popular Cango Caves, which measure over four kilometers and are made up of a network of extensive tunnels and chambers. They boast spectacular trails amongst magnificent limestone formations and are located 29-kilometers outside of Oudtshoorn, an area well-known for its ostrich farming.

Bloukrans River – Daredevils can get their pulses racing with a leap off of the Bloukrans Bridge, known as the world’s highest bungee jump bridge.

Monkeyland, Knysna – Here you will be taken on a monkey safari in the forest to learn about these fascinating creatures.

Inkludiert / Exkludiert

Inkludiert

  • Avis Autovermietung wie in der Reiseroute angegeben
  • Unterkunft und Verpflegung gemäß Reiseverlauf

Exkludiert

  • Flüge
  • Reiseversicherung und Visa
  • Optionale Aktivitäten
  • Persönliche Ausgaben wie Souvenirs, Trinkgelder etc.
  • Parkgebühren, sofern nicht anders angegeben
  • Any meals & drinks not stipulated in the itinerary

Unterkunft

Tag 1: La Plume Boutique Guest House oder ähnlich

Day 2 & 3 : The Rex Hotel oder ähnlich

Tag 4: Tsitsikamma Village Inn oder ähnlich

Tag 5: The Beach Hotel oder ähnlich

 

Travel Information

Fahrzeug:

Avis Car Hire, group B (VW Polo Vivo or similar).

Premium insurance includes: theft and collision damage waiver, personal accident insurance, unlimited mileage, location surcharge, third party liability insurance, general public liability insurance, tourism levy, VAT and claim admin fee, tyre, rim and hubcap damage, windscreen damage/repair, sandblasting damage, water and undercarriage damage.

Nicht Inbegriffen: fuel, refundable rental deposit, rental contract fee, one way drop off charges, delivery and collection fees, traffic fine administration fee, additional driver, child safety seats, GPS navigation, additional spare tyre rental and deposit.


Mahlzeiten: Breakfasts will be in restaurants at the various accommodation establishments. Please advise us of any special dietary requirements in advance.


Visum: Die Verantwortung liegt beim Kunden, alle Visa zu organisieren, die für den Besuch der auf der Reiseroute angegebenen Länder erforderlich sind.


Reiseversicherung: Bitte beachten Sie, dass Reise- und Reiserücktrittsversicherungen für jeden Gast, der mit Jenman African Safaris reist, verpflichtend sind. Jegliche Versicherungen liegen allein in der Verantwortung unserer Gäste. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie Ihre eigene Versicherung abschließen, die Personenschäden, Beschädigung oder Verlust von eigenem Eigentum inklusive Kameraausrüstung und anderen elektronischen Geräten, Behandlungskosten, Rückführungskosten sowie Verlust von Gepäck etc. einschließt. Falls Sie hierbei Unterstützung benötigen, sprechen Sie bitte mit Ihrem Reisevermittler.


Geben Sie Ihrer Reise eine Bedeutung: Die Grow Africa Foundation (163-738 NPO) ist die Tourismusinitiative von Jenman African Safaris und Hideaways. Der Fokus von Grow Africa liegt darin, einen positiven Einfluss auf die Wirtschaft, die Gesellschaft und die Umwelt in den Regionen, welche wir bereisen, auszuüben. Wir unterstützen und motivieren örtliche Umwelt- und Sozialprojekte.

Ihre Buchung macht den Unterschied: Bei jeder Buchung im Wert von R10,000 / US$1.000 / EUR1.000 oder mehr geht eine Spende von R50 / US$5 / EUR5 an die Grow Africa Foundation. Klicken Sie hier und sehen Sie sich die Projekte an, die durch Ihre Buchung unterstützt werden.

We are also proud members of Pack for a Purpose, a global initiative that allows you to make a lasting impact on the communities you visit.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Garden Route Self-Drive – 6 Days“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Garden Route Self Drive step map

Reiseverlauf