VictoriaFalls

Victoriafälle, Simbabwe

Die Victoriafälle sind die zweithöchsten Wasserfälle der Welt und sind gleichzeitig eines der sieben natürlichen Weltwunder! Am Anfang des 19. Jh. wurden die Fälle von dem einheimischen Kololo Stamm als „Mosi-oa-Tunya“ bezeichnen – „der Rauch, der donnert“. Dies verdeutlicht, was für eine Naturgewalt die Victoriafälle wirklich sind. David Livingstone wird als Entdecker der Victoriafälle gehandelt. Um 1860 erzählte er der Welt von seinen Abenteuern bei den Victoriafällen, was diese langfristig zu einer beliebten Touristenattraktion (besonders der Teil in Simbabawe) werden lies. Heute sind die Victoriafälle ein beliebtes Reiseziel für Frischverheiratet, Familien oder Paare…

Die Victoriafälle wurden oft „der größte bekannte Vorhang aus Wasser“ genannt. Die Victoriafälle grenzen an Sambia und Simbabwe und sie können aus weiter Entfernung von beiden Seiten aus betrachtet werden. Die Gischt der Wasserfälle kann man noch in weiter Ferne spüren, da über 546 Millionen Kubikmeter Wasser pro Minute die Fälle herunterstürzen, das Ganze auf einer Breite von fast 2 km (1708m) in 100 Meter Tiefe. Die Gischt kann man oft noch von über 5 km Entfernung aus sehen!

Die Victoriafälle donnern über eine breite Basaltklippe und verwandeln den Sambezi Fluss von einem weiten, ruhigen Fluss, zu einem wilden und turbulenten Strom, der sich seinen Weg durch viele Schluchten erkämpft. Durch das aufgewirbelte Wasser entsteht regelrecht eine Art Regenwald um den Fluss herum. Auf der simbabwischen Seite der Fälle liegt der geschützte Nationalpark. Dieser beheimatet eine große vegetative Vielfalt soviele zahlreiche Safaritiere wie Elefanten, Büffel, Giraffen, Zebras und Antilopen sowie viele Krokodile und Nilpferde im vorderen Teil des Sambesi Flusses. Der Simbabwe Nationalpark erstreckt sich 23,4km in nordwestlicher Richtung in Simbabwe und umfasst auch einen großen Teil des Sambesi Flusses. Dieser Teil der Victoria Falls befindet sich auch im Nationalpark und ist charakteristisch umgeben von Palmen, Lianen und mächtigen Bäumen.

Entlang der Kante des Waldes der Victoriafälle ist ein Weg, der Ihnen einen fantastischen Ausblickspunkt auf die Victoriafälle mit ihrer Gischt bietet. Eine atemberaubende Aussicht haben Sie auch von der Knife Edge Bridge, von der man den Hauptteil der Victoriafälle gut im Blick hat. Auch kann man dort den Eastern Catract und den Boiling Pot sehen – die Stelle, an der der Sambesi Fluss sich wendet und sich in Richtung Botaka Gorge begibt. Weitere Aussichtspunkte sind zum Beispiel die Falls Bridge und der Lookout Tree, von denen man einen atemberaubenden Panoramablick über die Victoria Fälle hat. Die meisten Reisenden, die die Wasserfälle von beiden Seiten aus gesehen haben, bevorzugen die Simbabwe Seite, da dort die Ausblicke spektakulärer sind und der Wald belebter ist.

Von den vielen Dingen, die man in dieser wunderschönen Gegend sehen und erleben kann empfehlen wir Ihnen die folgenden Aktivitäten: White Water Rafting, Bungee Jumping, Kanu fahren, Abseiling, River Boarding, Pferdereiten, Tandem Kayaking, Micro Lighting, Jet Boating, River Safaris und Elefantenreiten. Es gibt viele Wander- und Spazierwege entlang der Victoriafälle, wo Besucher die Landschaft und Kultur dieser wunderschönen Region bestaunen können.

Das Victoria Falls Museum und der Mosi O Tunya Nationalpark sind auch sehr sehenswert. Auch sollte Sie einen Besuch auf den lokalen Flohmarkt wagen, wo all die schönen handgefertigten Souvenirs auf Sie warten. Die Victoriafälle haben tolles Wetter das ganze Jahr über mit fast 8 Sonnenstunden am Tag. Im Sommer (November bis März) ist das Wetter eher unberechenbar; die Regenzeit bringt das meiste Wasser zu den Fällen, was die Wasserfälle noch atemberaubender macht. Am wenigsten Wasser befindet sich im November im Fluss, das meiste Wasser im Juli. Das Wetter ist am besten in den Anfangsmonaten jedes Jahres.

Schauen Sie sich doch ruhig unsere Safaris durch Simbabwe an, die selbstverständlich auch an den Victoriafällen Halt machen. Weiter unten finden Sie weitere Attraktionen in Simbabe, die Sie auf Ihrer Safari durch Simbabwe auch noch entdecken können.


Tours that pass by...

  • Zambezi River Lodge Botswana Untouched Lodge Safari – 9 Tage

    Starten Sie Ihre Tour im Greater Moremi Gebiet. Beobachten Sie von Ihrem Allradfahrzeug aus Giraffen, Elefanten, Zebras, Löwen und Gnus im Moremi Wildreservat. Erforschen Sie das Okavango Delta in traditionellen Einbaumkanus und genießen Sie die Tierwelt des Chobe Nationalparks während einer Bootsfahrt auf dem Chobe River.

  • Bungee Jump Bungee Jump – Victoria Falls

    Erleben Sie die weltberühmten Victoria Wasserfälle auf die abenteuerlichste und einzigartigste Art und Weise –mit einem Sprung von der Victoria Falls Brücke.

  • Helicopter flight Helikopter Flug – Victoria Falls

    Jenman African Safaris bietet Ihnen die Möglichkeit, die prächtigen Victoriafälle mit dem Helikopter zu erkunden und die ultimative Sicht auf dieses atemberaubende Naturwunder aus der Vogelperspektive zu genießen.

  • White Water Rafting White Water Rafting – Victoria Falls

    Genießen Sie einen Tag voller Adrenalin und Action beim Wildwasser-Rafting auf dem mächtigen Sambesi Fluss in der Batoka Schlucht.

  • Zambezi Queen Zambezi Queen and Hwange Package

    Erleben Sie das unglaubliche Simbabwe in nur 7 Tagen; kombinieren Sie umfangreiche Tierbeobachtungen im Hwange Nationalpark mit purer Entspannung und Abenteuer auf einem Hausboot - die einzige Möglichkeit, den Chobe River zu erleben.


Lodges nearby...

  • Elephant's Eye Eco Lodge - Hwange, Zimbabwe 1 Elephant’s Eye Eco Lodge – Hwange, Simbabwe

    Elephant's Eye ist eine 4-Sterne Öko-Lodge im Hwange Nationalpark. Genießen Sie Pirschfahrten in Hwange, erkunden Sie unsere Konzessionen und genießen Sie unsere Baumhaus-Chalets.

  • Victoria Falls River Lodge Victoria Falls River Lodge – Victoria Falls, Simbabwe

    Victoria Falls, Sambia – Victoria Falls River Lodge ist eine private Lodge am Ufer des Sambesi Flusses im Sambesi National Park und liegt nahe genug an den Wasserfällen, um den Nebel aus der Ferne sehen zu können. Das Camp bietet zudem atemberaubende Wildtier- und Vogelbeobachtungen und jedes Zelt hat ein privates Deck mit spektakulärem Blick über den Fluss. Mit nur 30 Minuten Entfernung von der Stadt Victoria Falls liegt die Lodge perfekt, um ein authentisches Safari-Erlebnis und gleichzeitig alle Annehmlichkeiten zu bekommen, die eine Stadt zu bieten hat.

  • Victoria Falls Safari Club - Victoria Falls, Zimbabwe 2 Victoria Falls Safari Club – Victoria Falls, Simbabwe

    Der Victoria Falls Safari Club liegt nur 3 km vom Stadtzentrum der Victora Falls entfernt. Der Safari Club liegt auf einem wunderschönen Gelände und bietet einen ungestörten Blick auf das Buschland, die Tierwelt und spektakuläre Sonnenuntergänge.

  • Victoria Falls Safari Lodge Victoria Falls Safari Lodge – Victoria Falls, Simbabwe

    Die Victoria Falls Safari Lodge ist perfekt gelegen nur 4km von den überwältigenden Victoria Wasserfällen entfernt und bietet ganzjährige Wildbeobachtung an einem Wasserloch.

  • Camp Hwange - Hwange, Zimbabwe 3 Camp Hwange – Hwange, Simbabwe

    Das Camp Hwange liegt ca. 180 km von den Victoriafällen entfernt und ist ideal gelegen an einer privaten Konzession im Gebiet Sinamatella, im nördlichen Teil des Hwange Nationalparks.

Jenman African Safaris Collection

PayGate-Card-Brand-Logos