Knysna, Südafrika

Zu den möglichen Aktivitäten gehören Wandern, Segeln, Gleitschirmfliegen oder Golfspielen auf einem der berühmten Golfplätze.

Knysna, das 1796, als George Rex am Kap landete, entwickelt worden sein sollte, wurde ursprünglich als Hafen für die Unterbringung von Schiffen genutzt, obwohl dies bis 1954 andauerte. Seitdem hat sich Knysna zu einem beliebten Touristenziel zwischen George und Plettenberg Bay entwickelt.

Knysna ist bekannt für die Warmwasser-Mündung, welche zwischen zwei großen Landzungen, den Knysna Heads, fließt. Hier befindet sich ein atemberaubender Aussichtspunkt welcher den Besuchern optimale Sicht auf das offene Meer bietet, sowie in eines der vielen Restaurants einlädt um während eines Dinners die atemberaubende Aussicht zu genießen.

Die Stadt Knysna ist eine wahre Freude für Reisende einer Südafrika Safari. Am nördlichen Ufer der Flussmündung gelegen, ist sie von den berühmten Outeniqua Bergen und dem Knysnawald umgeben.

Der Wald an sich ist mit seiner beeindruckenden Auswahl an sehr alten Bäumen und einer interessanten Vielfalt an Tieren, wie unter anderem auch die berühmten Knysna Elefanten, ein einziges Erlebnis. Sogar bei Nacht können die Reisenden den Wald erkunden, wobei Sie eine Vielzahl völlig versteckter Kreaturen zu Gesicht bekommen, die sich erst nach Einbruch der Dunkelheit zeigen. Der nächstgelegene Strand wird Brenton-on-Sea genannt und gilt als ein sehr beliebter Surfer Spot für abenteuerlustige Wellenreiter. Die Millwood Goldmine bietet eine tolle Möglichkeit für ein Picknick und ist sehr beliebt für Badeausflüge und Spaziergänge in der Natur. Monkeyland, Birds of Eden und ein Schlangenpark machen die Region ebenfalls zu einem absoluten “Must have” für Natur- und Tierliebhaber.

Andere Aktivitäten welche Sie während einem Besuch in Knysna und einer Südafrikasafari erleben können, sind sowohl wandern, reiten, Kanu fahren, segeln und Paragliding als auch angeln und tauchen. Für diejenigen die eher auf der Suche nach etwas Ruhe und Entspannung sind, bietet die Region außerdem auch Spa’s der Spitzenklasse und den berühmtesten Golfplatz des Landes.

Knsyna ist eines der glücklichen Gebiete, welches das ganze Jahr über besucht werden kann und bietet daher ein sehr zuverlässiges Ziel während ihrer Südafrikasafari. Bei Fragen über einen Besuch in Knysna kontaktieren Sie uns und lesen Sie mehr über die vielen Attraktionen welche das Land zu bieten hat.

Reiseziele