Gemsbok Area

Gemsbok Area

Die Geschichte des Gemsbok Nationalparks in Botswana ist wichtig. Der Gemsbok Nationalpark wurde 1931 mit dem Ziel gegründet, wanderndes Wild, vor allem die Oryxantilopen zu schützen Zu dieser Zeit hatte der Gemsbock-Bestand schwer unter Wilderei zu leiden aber das Nationalpark-Projekt trug zu dessen Schutz bei. Wer dieses Gebiet auf einer Botswana Safari besucht, kann den Natur- und Tierschutz somit unterstützen.

Das gesamte Gemsbock – Gebiet umfasst eine Fläche von 38000 km2, wobei 75% davon in Botswana liegen und die restlichen 25% in Südafrika.

Der Gemsbok Nationalpark gehört zum Kalahari Gemsbok Nationalpark. Getrennt werden die beiden Parks vom Nassob Fluss, der eigentlich ein ausgetrocknetes Flussbett ist. Eine physische Grenze gibt es neben der Landesgrenze sonst nicht und das Gebiet wird als eine ökologische Einheit betrachtet. Der Kalahari Nationalpark und der Gemsbok Natiolnalpark stellen Afrikas ersten grenzüberggreifenden Park dar.

Das Gebiet ist mittlerweile zu einer äußerst beliebten Destination für Safaris in Botswana geworden. Es handelt sich zwar um eine Halbwüste aber dennoch beheimatet und ernährt das Gebiet sowohl ungefähr 19 verschiedene Arten von Raubtieren als auch ca. 200 Vogelarten. Das Leben konzentriert sich überwiegend auf die Flussgebiete – die meisten Tiere sieht man in der Nähe des Nasson Flusses und des Auob Flusses, welche durch den Park fliessen und am Twee Fluss aufeinander treffen. Die beste Reisezeit ist zwischen April und August (Winter), wenn die Tage mild und sonnig sind, denn im Sommer erreichen die Temperaturen nicht selten 40 Grad und mehr! Auf einer Botswana Safari durch den Gemsbok Nationalpark hat man die Möglichkeit, viele verschiedene Tiere zu beobachten. Zu sehen gibt es unter anderem Löwen, Leoparden, afrikanische Wildhunde, Geparden, Springböcke, Oryxantilopen, Gnus, braune und gefleckte Hyänen, Elenantilopen und andere Antilopen. Die Tiere können sich zwischen den beiden Nationalparks frei bewegen.

Jenman African Safaris Collection

PayGate-Card-Brand-Logos